Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Internationaler Tag für die Beseitigung der Armut
      Anlässlich des Internationalen Tages für die Beseitigung der Armut am 17. Oktober fordert Diakonie-Chef Dieter Kaufmann ausreichende Hartz-IV-Sätze und Renten. "Für sozialen Ausgleich zu sorgen, ist eine der ersten Aufgaben des Staates, und dies ist jetzt die zentrale Aufgabe der neuen Bundesregierung", sagte Kaufmann.
    • Zehn Jahre Staatskirchenvertrag
      Der vor zehn Jahren geschlossene Staatskirchenvertrag zwischen den Evangelischen Landeskirchen und dem Land Baden-Württemberg hat sich nach Ansicht des für Recht zuständigen württembergischen Oberkirchenrats Michael Frisch bewährt. Das "freundschaftliche Verhältnis" zwischen Staat und Kirchen sei dadurch gefestigt und gefördert worden, betonte Fris […]
    • Neue Bibel-Webseite
      Die Württembergische Bibelgesellschaft präsentiert sich mit einer neuen Website. Dort stellt sie ihre Aktionen, Angebote und Projekte im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Württemberg vor. Dazu gehören unter anderem Ausstellungen im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“, die Bibelverbreitung und Vorträge.
  • Top-Klicks

    • -
  • Abonnieren

Archive for the ‘Aktuelles’ Category

Mitteilungsblatt KW 36/37

Posted by kige78607ta - September 4, 2017

 

Christus spricht: was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan!

Matth. 25, 24

 

  1. So., n. Trin., den 10.09.17

9.30 Uhr Abschieds-Gottesdienst mit Kirchenchor und Kindergarten.

Zum anschl. Stehempfang in der Pfarrscheuer ist jeder eingeladen.

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Montag, den 11.09.17

 8.20 Uhr Schulanfangs- Gottesdienst (Pfrin M. Pipiorke)

 

Dienstag, den 12.09.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 13.09.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht (Kennenlernen von Pfrin. Pipiorke)

 

Freitag, den 15.09.17

14.30 Uhr  Schulanfänger-Gottesdienst

 

 

 

Christus spricht: was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan!

Matth. 25, 24

 

  1. So., n. Trin., den 10.09.17

9.30 Uhr Abschieds-Gottesdienst mit Kirchenchor und Kindergarten.

Zum anschl. Stehempfang in der Pfarrscheuer ist jeder eingeladen.

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Montag, den 11.09.17

 8.20 Uhr Schulanfangs- Gottesdienst (Pfrin M. Pipiorke)

 

Dienstag, den 12.09.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 13.09.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht (Kennenlernen von Pfrin. Pipiorke)

 

Freitag, den 15.09.17

14.30 Uhr  Schulanfänger-Gottesdienst

 

 

Großputz Kirche

 

… am Dienstag, den 12.09.2017 werden wir wieder die Großputzaktion in unserer Talheimer Kirche durchführen. Alle, die mithelfen wollen, treffen sich ab 8.00 Uhr in der Kirche. Viele wissen schon Bescheid, manche würden gern dabei sein, sie sind auch ohne persönliche Einladung herzlich willkommen, natürlich! Geputzt wird den ganzen Tag über, Pause inbegriffen. Deshalb kann sich jeder selbst heraussuchen, ob er lieber vormittags oder nachmittags oder auch nur stundenweise dabei ist. Auch Männer sind für manche schwere Arbeiten gern gesehene Kräfte, die auch angesprochen sind. Ist doch Ehrensache, wenn man die Zeit hat und da ist … oder?

Nachmittags geht es ab 13.00 Uhr weiter.

Vorab ein herzliches Dankeschön für jede Mithilfe!

Bittel helfen Sie wieder mit, dass es in unserer Kirche sauber und ordentlich bleibt und jeder sich wohl fühlt, der am gottesdienstlichen leben teilnimmt.

Ihre Margit Vosseler, Mesnerin

(… und Ihr Pfarrer!)

 

Gemeindebücherei

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Die Ferien sind vorbei, ab Montag, den 11.September sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie /Euch da!

Diese sind: Montag und Freitag  jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir begrüßen Sie /Euch in neuem Gewand. Decke und Wände wurden in den Ferien gestrichen und sind jetzt strahlend weiß, außerdem haben wir neue Schranktüren, Vorhänge und Lampen bekommen. Also: reinschauen lohnt sich!

Da wir alle Regale aus- und wieder einräumen mussten, haben wir haben auch wieder manche Bücher aussortiert, deshalb findet ein Bücherflohmarkt statt! Seid neugierig und kommt einfach mal vorbei zum Schauen und Ausleihen. Das kostet nichts.

Wir haben Bücher für jedes Alter und Interesse:

Bilderbücher (auch ein Tiptoi-Stift ist zum Ausleihen da),

Kinder- und Jugendbücher, Romane, Biografien, Bastel- und Anleitungsbücher, Sachbücher über fast alle erdenklichen Themen, …

 

Wir empfehlen diese Woche:

„Wir entdecken die Wunder der Natur“:

Mit diesem Buch nehmen wir kleine Entdecker mit auf eine Expedition zu den faszinierenden Naturwundern unserer Erde.

 

Es geht hinab in bizarre Tropfsteinhöhlen und hinauf auf schwindelerregende Berggipfel. Wo speien Vulkane Magma und Geysire heißes Wasser? Von der Sahara über den Regenwald bis hin zur Eislandschaft der Antarktis zeigt das Buch einzigartige Orte mitsamt ihren Tieren und Pflanzen. ab 4 Jahren.

 

Digitale Welt:

Der richtige Umgang mit digitalen Medien ist heute wichtiger denn je. Wie aber funktionieren Computer, Smartphones und das Internet eigentlich? Was bedeutet virtuelle Realität? Und wie wird ein Computerspiel entwickelt? Neben Antworten auf diese Fragen bekommen die jungen Nutzer in diesem Buch auch wichtige Tipps, worauf sie in sozialen Netzwerken und beim Surfen im World Wide Web achten müssen. Ca. für 8-12 Jahre.

 

Die Galerie der Düfte Von der bekannten Sprecherin und Schauspielerin Julia Fischer–Sie ist mehr als nur eine Apotheke: Die ehrwürdige Officina Profumo di Santa Maria Novella, inmitten der lebendigen Gassen und Plätze von Florenz, ist für ihre verführerischen Düfte berühmt. Hier liegt das Aroma von Kräutern, Potpourris und edlen Seifen in der Luft. Ein himmlischer Ort, an dem die junge Münchner Apothekers-Tochter Johanna auf den Spuren eines legendären Dufts zwei ungleichen Brüdern begegnet. Doch während Luca zaghaft um sie wirbt, hat sie ihr Herz längst an den stürmischen Sandro verloren – der einer anderen versprochen ist. Ein Sommer-Roman mit hohem Wohlfühlfaktor.

 

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch wenn Sie / Ihr noch nie oder schon länger nicht mehr da gewesen sind/seid.

Und auch nach den Ferien gilt noch:

Wir bieten unseren Bücher-bring-und hol-Service an,

einfach anrufen.

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

 

Großputz Kirche

… am Dienstag, den 12.09.2017 werden wir wieder die Großputzaktion in unserer Talheimer Kirche durchführen.

Alle, die mithelfen wollen, treffen sich ab 8.00 Uhr in der Kirche. Viele wissen schon Bescheid, manche würden gern dabei sein,

sie sind auch ohne persönliche Einladung herzlich willkommen, natürlich! Geputzt wird den ganzen Tag über, Pause inbegriffen.

Deshalb kann sich jeder selbst heraussuchen, ob er lieber vormittags oder nachmittags oder auch nur stundenweise dabei ist.

Auch Männer sind für manche schwere Arbeiten gern gesehene Kräfte, die auch angesprochen sind. Ist doch Ehrensache,

wenn man die Zeit hat und da ist … oder?

Nachmittags geht es ab 13.00 Uhr weiter.

Vorab ein herzliches Dankeschön für jede Mithilfe!

Bitte helfen Sie wieder mit, dass es in unserer Kirche sauber und ordentlich bleibt und jeder sich wohl fühlt, der am gottesdienstlichen Leben teilnimmt.

Ihre Margit Vosseler, Mesnerin

(… und Ihr Pfarrer!)

 

Gemeindebücherei

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Die Ferien sind vorbei, ab Montag, den 11.September sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie /Euch da!

Diese sind: Montag und Freitag  jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Wir begrüßen Sie /Euch in neuem Gewand. Decke und Wände wurden in den Ferien gestrichen und sind jetzt strahlend weiß,

außerdem haben wir neue Schranktüren, Vorhänge und Lampen bekommen. Also: reinschauen lohnt sich!

Da wir alle Regale aus- und wieder einräumen mussten, haben wir haben auch wieder manche Bücher aussortiert,

deshalb findet ein Bücherflohmarkt statt! Seid neugierig und kommt einfach mal vorbei zum Schauen und Ausleihen. Das kostet nichts.

Wir haben Bücher für jedes Alter und Interesse:

Bilderbücher (auch ein Tiptoi-Stift ist zum Ausleihen da),

Kinder- und Jugendbücher, Romane, Biografien, Bastel- und Anleitungsbücher, Sachbücher über fast alle erdenklichen Themen, …

 

Wir empfehlen diese Woche:

„Wir entdecken die Wunder der Natur“:

Mit diesem Buch nehmen wir kleine Entdecker mit auf eine Expedition zu den faszinierenden Naturwundern unserer Erde.

 

Es geht hinab in bizarre Tropfsteinhöhlen und hinauf auf schwindelerregende Berggipfel.

Wo speien Vulkane Magma und Geysire heißes Wasser? Von der Sahara über den Regenwald bis hin zur Eislandschaft der Antarktis

zeigt das Buch einzigartige Orte mitsamt ihren Tieren und Pflanzen. ab 4 Jahren.

 

Digitale Welt:

Der richtige Umgang mit digitalen Medien ist heute wichtiger denn je. Wie aber funktionieren Computer, Smartphones und das Internet eigentlich?

Was bedeutet virtuelle Realität? Und wie wird ein Computerspiel entwickelt?

Neben Antworten auf diese Fragen bekommen die jungen Nutzer in diesem Buch auch wichtige Tipps,

worauf sie in sozialen Netzwerken und beim Surfen im World Wide Web achten müssen. Ca. für 8-12 Jahre.

 

Die Galerie der Düfte Von der bekannten Sprecherin und Schauspielerin Julia Fischer–

Sie ist mehr als nur eine Apotheke: Die ehrwürdige Officina Profumo di Santa Maria Novella,

inmitten der lebendigen Gassen und Plätze von Florenz, ist für ihre verführerischen Düfte berühmt.

Hier liegt das Aroma von Kräutern, Potpourris und edlen Seifen in der Luft. Ein himmlischer Ort,

an dem die junge Münchner Apothekers-Tochter Johanna auf den Spuren eines legendären Dufts zwei ungleichen Brüdern begegnet.

Doch während Luca zaghaft um sie wirbt, hat sie ihr Herz längst an den stürmischen Sandro verloren – der einer anderen versprochen ist.

Ein Sommer-Roman mit hohem Wohlfühlfaktor.

 

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch wenn Sie / Ihr noch nie oder schon länger nicht mehr da gewesen sind/seid.

Und auch nach den Ferien gilt noch:

Wir bieten unseren Bücher-bring-und hol-Service an,

einfach anrufen.

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Abschied von Talheim

Nach 26 Jahren verlassen wir Talheim und ich werde am 10.09.17

im Gottesdienst um 9.30 Uhr in den Ruhestand verabschiedet.

Anschließend wird es einen Stehempfang in der Pfarrscheuer geben, dazu ist jeder herzlich eingeladen.

Was sollen wir sagen?

Wir sind dankbar für diese lange Zeit und nehmen viele positive Erfahrungen und Erinnerungen mit. Was bleibt, ist Dankbarkeit!

 

Dankbarkeit für das Wohnen in einem schönen Pfarrhaus, das für

den Bedarf einer Großfamilie maßgeschneidert war.

Dankbarkeit für eine Gemeinde, die angesichts der vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen in Dienst und Familie Anteil genommen

und uns betend mitgetragen hat. Treue Fürbitte ist keineswegs selbstverständlich und hat zum Wachsen der Verbundenheit viel beigetragen.

Dankbarkeit auch für den Einsatz derer, die sich von Anfang an in die Gestaltung des Gemeindelebens haben mitnehmen lassen –

bis ins hohe Alter hinein! Für eine wohlwollende Atmosphäre, für offene Türen bei Hausbesuchen und zahlreichen Begegnungen!

Dankbar sind wir auch für das entgegengebrachte Vertrauen und für das Bemühen um Einmütigkeit in geistlichen und sachlichen Fragen.

Was mich besonders beeindruckt hat – in Begegnungen, Gesprächen:

für Talheimer gehört die Kirche ins Dorf! Wir würden uns freuen, wenn das so bleibt!

Klein, aber fein – „sel kann man schon sage“…

Wenn ich noch einmal die Möglichkeit hätte, –

ich würde wieder nach Talheim gehen.

Der Kirchengemeinde bleibt zu wünschen, die in Talheim verborgenen Kleinode zu entdecken und

mit Gottvertrauen nach vorne zu schauen! Mit dem Schlüssel der Liebe lassen sich viele Herzen öffnen!

 

Wir ziehen um nach Kirchheim/Teck, Plochingerstr. 50.

Wer mal schauen will, wo der frühere Pfarrer geblieben ist –

herzliche Einladung!

(vorher bitte anrufen wegen: Kaffee mit/ohne Schaum, rot/weiß

oder Schorle!)

Mit einem herzlichen „Gott befohlen!“

Ihr Pfr. Eckehard Hörster mit Familie

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 36/37

Mitteilungsblatt KW 35-36

Posted by kige78607ta - August 28, 2017

 

Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.

Jes. 42, 3

 

  1. So., n. Trin., den 03.09.17

9.30 Uhr Gottesdienst mit Taufe von Lian Hoppmann, Buchäckerstr. 7

Das Opfer ist bestimmt für die Ökumene und Auslandsarbeit.

 

Gemeindebücherei

Wir haben Ferien, die Bücherei ist geschlossen bis 10. September.

Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

 

Abschied von Talheim

Nach 26 Jahren verlassen wir Talheim und ich werde am 10.09.17

im Gottesdienst um 9.30 Uhr in den Ruhestand verabschiedet.

Anschließend wird es einen Stehempfang in der Pfarrscheuer geben, dazu ist jeder herzlich eingeladen.

Was sollen wir sagen?

Wir sind dankbar für diese lange Zeit und nehmen viele positive Erfahrungen und Erinnerungen mit. Was bleibt, ist Dankbarkeit!

Dankbarkeit für das Wohnen in einem schönen Pfarrhaus, das für den Bedarf einer Großfamilie maßgeschneidert war.

Dankbarkeit für eine Gemeinde, die angesichts der vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen in Dienst und Familie

Anteil genommen und uns betend mitgetragen hat.

Treue Fürbitte ist keineswegs selbstverständlich und hat zum Wachsen der Verbundenheit viel beigetragen.

Dankbarkeit auch für den Einsatz derer, die sich von Anfang an in die Gestaltung des Gemeindelebens haben mitnehmen lassen –

bis ins hohe Alter hinein! Für eine wohlwollende Atmosphäre, für offene Türen bei Hausbesuchen und zahlreichen Begegnungen!

Dankbar sind wir auch für das entgegengebrachte Vertrauen und für das Bemühen um Einmütigkeit in geistlichen und sachlichen Fragen.

Was mich besonders beeindruckt hat – in Begegnungen, Gesprächen:

für Talheimer gehört die Kirche ins Dorf! Wir würden uns freuen, wenn das so bleibt!

Klein, aber fein – „sel kann man schon sage“…

Wenn ich noch einmal die Möglichkeit hätte, – ich würde wieder nach Talheim gehen.

Der Kirchengemeinde bleibt zu wünschen, die in Talheim verborgenen Kleinode zu entdecken und

mit Gottvertrauen nach vorne zu schauen! Mit dem Schlüssel der Liebe lassen sich viele Herzen öffnen!

 

Wir ziehen um nach Kirchheim/Teck, Plochingerstr. 50.

Wer mal schauen will, wo der frühere Pfarrer geblieben ist – herzliche Einladung!

(vorher bitte anrufen wegen: Kaffee mit/ohne Schaum, rot/weiß oder Schorle!)

 

Mit einem herzlichen „Gott befohlen!“

Ihr Pfr. Eckehard Hörster mit Familie

 

 

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 35-36

Mitteilungsblatt KW 34-35

Posted by kige78607ta - August 18, 2017

 

Gott widersteht den Hochmütigen,

aber den Demütigen gibt er Gnade. 

  1. Petr. 5, 5

 

  1. So., n. Trin., den 27.08.17

(9.00 Uhr Tuningen (mit Vorläuten)

10.00 Uhr Talheim (mit Nachläuten) mit Prädikantin Müller, Rietheim

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Gemeindebücherei

Wir haben Ferien, die Bücherei ist geschlossen bis 10. September.

Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

 

Ein herzlicher Dank!

Die Gemeindebücherei ist frisch renoviert, die Wände neu gestrichen, der Schrank hat neue Türen –

Schlange gestanden sind die HelferInnen und Helfer zwar nicht, darum umso mehr ein herzliches Dankeschön

an Heinz und Petra Ulrich für ihren Einsatz, für´s Ausräumen und Einräumen!

Ein Dank auch an Malermeister R. Lutz, der zügig und sachkundig

die Arbeiten durchgeführt hat. Last not least: den Spendern für dieses Projekt, das wir im letzten Jahr vorgestellt haben.

Wenn Sie sehen wollen, wo Ihre Spende geblieben ist, kommend Sie doch einfach mal vorbei! –

Und nehmen bei dieser Gelegenheit gleich einen spannenden Krimi mit!

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. Hörster

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 34-35

Mittielungsblatt KW 31-34

Posted by kige78607ta - Juli 31, 2017

 

Lebt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und

Gerechtigkeit und Wahrheit.

Eph. 5, 8.9

 

  1. So., n. Trin., den 06.08.17

 9.00 Uhr  Talheim (mit Vorläuten)

(10.00 Uhr Gottesdienst in Tuningen)

 

Das Opfer ist bestimmt für die Diakonie.

 

In den Sommerferien finden keine Gruppenstunden statt.

 

Ein Wort zum Abschied – das kommt noch!

 

Gemeindebücherei

 

Wir haben Ferien, die Bücherei ist geschlossen bis 10. September.

Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

 

Wir werden renoviert!

Die Bücherei bekommt einen neuen Anstrich. Das heißt, alles muss raus!

Wir brauchen noch zwei bis drei Helfer, die uns beim Ausräumen der Bücher,

Regale und des gesamten Mobiliars und beim wieder Einräumen helfen. Termine nach Absprache.

Informationen bei Petra Ulrich, Tel. 3177

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

  

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist,

von dem wird man umso mehr fordern.

Lk. 12, 48

 

  1. So., n. Trin., den 13.08.17

(9.00 Uhr Tuningen)

 10.00 Uhr Talheim (mit Nachläuten)

 Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Gemeindebücherei

Wir haben Ferien, die Bücherei ist geschlossen bis 10. September.

Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

Wir werden renoviert!

Die Bücherei bekommt einen neuen Anstrich. Das heißt, alles muss raus! Wir brauchen noch zwei bis drei Helfer, die uns beim Ausräumen der Bücher, Regale und des gesamten Mobiliars und beim wieder Einräumen helfen. Termine nach Absprache.

Informationen bei Petra Ulrich, Tel. 3177

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat.

Ps. 33, 12 

  1. So., n. Trin., den 20.08.17

 9.00 Uhr Talheim (mit Vorläuten) mit Prädikantin K. Raible, Rietheim

(10.00 Uhr Tuningen (mit Nachläuten)

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

 Gemeindebücherei

Wir haben Ferien, die Bücherei ist geschlossen bis 10. September.

Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

Wir werden renoviert!

Die Bücherei bekommt einen neuen Anstrich. Das heißt, alles muss raus!

Wir brauchen noch zwei bis drei Helfer, die uns beim Ausräumen der Bücher, Regale und des gesamten Mobiliars

und beim wieder Einräumen helfen. Termine nach Absprache.

Informationen bei Petra Ulrich, Tel. 3177

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade

  1. Petr. 5, 5
  1. So., n. Trin., den 27.08.17

9.00 Uhr Tuningen (mit Vorläuten)

10.00 Uhr Talheim (mit Nachläuten) mit Prädikantin Müller, Rietheim

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Gemeindebücherei

Wir haben Ferien, die Bücherei ist geschlossen bis 10. September.

Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mittielungsblatt KW 31-34

Mitteilungsblatt KW 30-31

Posted by kige78607ta - Juli 24, 2017

 

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen

und Gottes Hausgenossen

Eph. 2, 19

 

  1. So., n. Trin., den 30.07.17

 (9.00 Uhr  Tuningen )

 10.00 Uhr Gottesdienst (mit Nachläuten) in Talheim  

                 mit Taufe von Anton Störk, Tuningerstr. 22.

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

In den Sommerferien finden keine Gruppenstunden statt.

 

 

Wie geht weiter in Talheim? (2. Teil)

Am letzten Sonntag wurde im Gottesdienst folgende Erklärung zur Lage

in beiden Kirchengemeinden abgekündigt:

 

Liebe Gemeindeglieder in Talheim und Tuningen!

Am 10. September wird Pfr. Hörster in den Ruhestand verabschiedet.

Viele Menschen in Talheim aber auch in Tuningen fragen sich:

Wie wird es danach weitergehen?

Natürlich wollen wir Sie so früh wie möglich informieren, damit Sie nicht im Ungewissen bleiben.

Endlich können wir folgendes verbindlich mitteilen, nachdem alle Instanzen durchlaufen wurden.

Der OKR hat eine Sonderregelung beschlossen:

Prin Pipiorke wird zunächst die Vertretung für Talheim ab September übernehmen,

bis zu Ihrer Wahl (die Fristen für die öffentliche Ausschreibung müssen eingehalten werden).

Die beiden Gemeinden Talheim und Tuningen werden in Zukunft miteinander verbunden sein.

Wie, das wird noch in gemeinsamen Sitzungen der beiden Kirchengemeinderatsgremien überlegt.

Fest steht jetzt schon von Seiten der Kirchenleitung, dass Talheim und Tuningen zukünftig zusammengehören.

So wird zum Beispiel die Geschäftsführung für Talheim ab dem 1. September in Tuningen liegen.

Von da an wird das Ehepaar Pipiorke gemeinsam für die Gottesdienste sorgen, in der Regel mit Doppeldiensten, wie Sie sie schon von den Urlaubszeiten her kennen.

Es muss jetzt vieles neu geordnet und noch mehr miteinander besprochen werden.

Genau darin liegt eine ganz große Chance für beide Kirchengemeinden.

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

  • Am Donnerstag, den 27. Juli findet in der Bücherei ein

Ferienprogramm statt

Beginn ist um 15.00 Uhr, Ende ca. 17.00 Uhr.

 

  • Am Freitag, den 28.Juli ist die Bücherei ein letztes Mal vor den Ferien

geöffnet. Am 11. September sind wir wieder wie gewohnt für Sie /Euch da.

Also deckt Euch noch mit reichlich Lesestoff ein für die Ferienzeit!

 

Wir haben wieder neue Sachbücher angeschafft, für jedes Alter interessant.

Für die Jüngsten –Tiptoi-Bücher (z.B. Merken und Konzentrieren und „Zoo-Tiere),

für die Älteren „Profi-Wissen, (z.B. „Digitale Welt“ und „Die Erde“) und weitere spannende Wissens-Themen

  • Für den Liegestuhl bieten wir leichte Sommer-Lektüre,

z.B. „die Blütensammlerin“ von Petra Durst-Bening,

„Die kleine Bäckerei am Strandweg“ von Jenny Colgan, und ganz viele mehr.

,Jetzt neu bei uns von Andrea Schacht:

Die Ungehorsame“: Bonn, 1842. Als die unscheinbare Leonie Gutermann und Landvermesser Hendryk Mansel

sich das Jawort geben, bebt die Erde. Niemand mag

an ein Omen glauben, doch in der Zweckehe kündigen sich schon bald Turbulenzen an.

Beide hüten Geheimnisse voreinander, doch die Fassade bekommt erste Risse.

Als auf Hendryk ein Anschlag verübt und auch Leonie bedroht wird, müssen sie sich ihrer Vergangenheit stellen – und ihren Herzen …

 

 

  • Wir haben wieder ältere Bücher aussortiert, deshalb findet wieder ein

           Bücherflohmarkt statt!

Wir werden renoviert. Während die Bücherei geschlossen ist, bekommt sie ein neues Gesicht.

Wir brauchen noch zwei bis drei freiwillige Helfer, die bereit sind, uns beim Ausräumen der Bücher und beim wieder

Einräumen zu helfen. Termine nach Absprache.

 

  • Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch, wenn Sie / Ihr schon länger

nicht mehr oder noch nie da gewesen sind/seid.

Und auch vor den Ferien gilt noch:

Wir bieten immer noch unseren Bücher-bring-und hol-Service an,

einfach anrufen: Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Der Kartenständer wurde aufgefüllt. Wir haben jetzt wieder neue Beileidskarten und Glückwünsche zur Vermählung.

 

 

Großputz in der Pfarrscheuer

Da nur drei Leute zum Helfen kamen konnten leider nicht alle anliegenden Arbeiten erledigt werden.

An diese Drei hier ein herzliches Dankeschön!

Auch wurden wieder die Geschirrteile und das Besteck  durchgezählt, mit dem Ergebnis:

es fehlen 1 Kuchenteller, 6 Gläser, 6 Sektgläser, 1 Weizenbierglas.

– es geht halt immer wieder mal was kaputt.  Ebenso fehlen11 Untertassen.

Und es sind nur 4 Kaffeetassen mehr da, obwohl 12 Stück  im letzten Jahr eingekauft wurden.

 

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 30-31

Mitteilungsblatt KW 29-30

Posted by kige78607ta - Juli 17, 2017

Donnerstag, den 20.07.17

20.00 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderats (nicht öffentlich)

 

So spricht er Herr, der dich geschaffen hat: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst,

ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein!

Jes. 43, 1

 

  1. So., n. Trin., den 23.07.17

(8.30 Uhr Gottesdienst im KH Spaichingen)

 9.30 Uhr Gottesdienst mit Erntebitte

Dazu sind besonders alle Landwirte in Talheim herzlich eingeladen!

 

Das Opfer ist bestimmt für den landwirtschaftlichen Notfonds.

  Der Notfonds hilft Familien in existenzgefährdenden Situationen, durch die Stellung

von Betriebs- und Haushaltshilfen und auch bei der Mitfinanzierung unserer

landwirtschaftlichen Familienberatung.

 

Dienstag, den 25.07.17

 9.30 Uhr  Krabbelgruppe

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 26.07.17

10.30 Uhr   Abschluss-Gottesdienst GS Talheim

16.00 Uhr – kein – Konfirmandenunterricht! Sommerferien!

 

Großputz in der Pfarrscheuer!

Das hat sich gelohnt! Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben,

die Pfarrscheuer wieder auf Vordermann – pardon: -frau! –  zu bringen!

Auch an die Krabbelgruppe! Ohne ehrenamtlichen Einsatz geht es nicht!

 

Wie geht es sonst weiter?

Das fragen sich viele und manche haben auch schon äbbes gehört…

Das ist ja auch ganz normal so. Trotzdem darf man erwarten, auch darüber informiert

zu werden, wie es denn in der Kirchengemeinden weitergeht, wenn der jetzige Noch-Stelleninhaber in Rente geht.

Deshalb heute nur so viel (1. Teil): 

Am 10. September werde ich verabschiedet (Gottesdienst um 9.30 Uhr mit Kirchenchor und Kindergarten).

Ein Glücksfall für Talheim wird sein, dass ab September die um 50% reduzierte Pfarrstelle vertreten und dann auch wiederbesetzt sein wird

und somit die Belange der Kirchengemeinde versorgt sind.

Und nun noch eines: aufgrund der Stellensituation in unsrer Landeskirche wird durch einen sogenannten Pfarrplan in 6-Jahres-Schritten

die Anzahl der Pfarrstellen innerhalb unsrer Kirche reduziert. Laut Beschluss des Pfarrplans 2013 wird die Pfarrstelle Talheim im Fall der Vakanz (Freiwerden)

auf 50% reduziert und gleichzeitig mit der Pfarrstelle von Tuningen verbunden. Die Geschäftsführung kommt nach Tuningen und auch

ein ganzes Stück an Verantwortlichkeit. Aus diesem Grund ändern sich die Gottesdienstzeiten.

Ab September wird der Doppeldienst Tuningen-Talheim zur Regel, den Sie schon von den Urlaubszeiten her kennen:

1 Woche Tuningen 9.00 Uhr – Talheim 10.00 Uhr, nächste Woche umgekehrt: Talheim 9.00 Uhr – Tuningen 10.00 Uhr. (Vorläuten um 9.00 Uhr,

Nachläuten um 10.00 Uhr). Am besten im Blättle nachschauen oder – was tatsächlich auch funktionieren müsste: in der Kilke auf die Abkündigungen achten…!

Die Regel mit den Doppeldiensten gilt an den „normalen“ Sonntagen. An besonderen Sonntagen und an Feiertagen wird das natürlich anders sein.

Eine weitere wichtige Information

Insgesamt werden in Zukunft die beiden Kirchengemeinden Talheim und Tuningen näher zusammenrücken.

Zur Zeit treffen sich die Kirchengemeinderatsgremien der beiden Gemeinden zu gemeinsamen Sitzungen gemeinsam

mit einer Gemeindeberaterin und einem Gemeindeberater aus Stuttgart zu Überlegungen für die künftige

rechtliche Verbindung der beiden Gemeinden (sog. Bildung einer Verbundkirchengemeinde.

Eine Verbundkirchengemeinde liegt nahe an einer Fusion, ist aber keine! (wie Schura-Trossingen z.B)

Die Eigenständigkeit jeder einzelnen Kirchengemeinde bleibt in dieser Form mehr gewahrt als in einer Fusion.

Mit dem Pfarrplan 2024 werden die Kirchen-gemeinden Talheim und Tuningen nur noch eine gemeinsame Pfarrstelle (100%) haben.

Offen ist die Frage, wie es dann weitergeht: eine Gesamtkirchengemeinde oder zwei miteinander verbundene Kirchengemeinden (Verbundkirchengemeinde)?

Über diese Fragen denken wir im Augenblick auf der Ebene der beiden Kirchen-gemeinderäte nach.

Zu gegebener Zeit und vor einer endgültigen Entscheidung werden Sie informiert. In Talheim wie in Tuningen wird dann

eine Gemeindeversammlung für alle einberufen. In der Zusammenführung von Talheim und Tuningen liegt eine ganz große Chance!

Lassen Sie uns diese Möglichkeit positiv sehen und nutzen!

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir haben wieder ältere Bücher aussortiert, deshalbfindet ab sofort wieder

ein Bücherflohmarkt statt!!!

Was macht eine Kuh??? … zufrieden kauend in die Gegend glotzen und Milch geben…

Mama Muh ist anders als alle anderen Kühe. Mama Muh tut mit schöner Regelmäßigkeit eins: aus der Reihe tanzen. Warum sollte eine Kuh, die schaukeln, Schlitten fahren und ein Baumhaus bauen kann, nicht auch ihren Stall aufräumen? Ja, warum eigentlich nicht!

Warum sollte sie nicht auch in die Bibliothek gehen und Bücher ausleihen?

Vor allem Pippi Langstrumpf hat es ihr angetan….

Und jetzt neu: Mama Muh fährt Boot. Neugierig? Vorbeikommen und ausleihen!

In der Bücherei haben wir alle Geschichten von Mama Muh zur kostenlosen Ausleihe,

in den Bilderbuchtrögen zusammen mit vielen anderen Lieblings-Bilderbüchern

(auch Pipi Langstrumpf!)

Mamas und große und kleine Geschwister finden bei uns den passenden Lesestoff.

Wir empfehlen heute: Leichte Sommer-Lektüre, das kann auch ein spannender Krimi sein, z.B. Böse Leute.

Dora Heldt ist bekannt für ihre Romane über Sylt, aber auch dort geschehen Verbrechen: Sylt wird von einer mysteriösen Einbruchserie erschüttert:

Nicht die millionenschweren Luxusvillen der Touristen werden überfallen, sondern die Häuser älterer, alleinstehender Frauen.

Die Polizei ist ratlos. »Ungehörig« findet das der frisch verrentete Ex-Hauptkommissar Karl Sönnigsen und bietet sich an,

den ehemaligen Kollegen unter die Arme zu greifen, was ihm prompt ein Hausverbot seines Nachfolgers einbringt. Gut, dann muss es eben anders gehen:

mit seinem Freund Onno, Chorschwester Inge und Strohwitwe Charlotte stellt Karl ein

mit allen Wassern gewaschenes Ermittlerteam auf die Beine. Und schon bald verfolgt

das findige Rentnerquartett eine erste heiße Spur …

 

Gesundheitstipps aus Ihrer Bücherei:

z.B.: Darm mit Charm, Nackengymnastik, Hautnah –Alles über unser größtes Organ, Atemgymnastik.

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch, wenn Sie / Ihr schon länger nicht mehr oder noch nie da gewesen seid.

Und:

Wir bieten immer noch unseren Bücher-bring-und hol-Service an!

Einfach anrufen:

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 29-30

Mitteilungsblatt KW 28-29

Posted by kige78607ta - Juli 10, 2017

Donnerstag, den 20.07.17

20.00 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderats (nicht öffentlich)

 

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben;

und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es.

Eph. 2, 8

 

  1. So., n. Trin., den 16.07.17

 9.30 Uhr Talheim Gottesdienst

In diesem Gottesdienst wird Tobias Köhler (Hilfswerk „Hilfe für Brüder“, Stuttgart)

die Predigt halten. Außerdem werden die neuen Konfirmanden begrüßt (Bibelübergabe)

 

Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit von Hilfe für Brüder.

Dieses Werk arbeitet ähnlich wie Brot für die Welt. Seit Jahren ist das Opfer an Heilig Abend dafür bestimmt.

 

Dienstag, den 18.07.17

 9.30 Uhr Krabbelgruppe

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 19.07.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

Großputz in der Pfarrscheuer!

am Montag, den 17. Juli und am Dienstag den 18. Juli findet in der

Pfarrscheuer der diesjährige Großputz statt. Fingerspuren, Fliegendreck,

alte Staubschichten u.v.m. warten darauf, entfernt zu werden.

Es gibt viel zu tun, deshalb brauchen wir möglichst viele Hände.

Jede/r Helfer/in ist willkommen.

Also bitte vormerken:

Zwischen 8.00 und 12.00 Uhr!

Informationen bei:

Petra Ulrich, Tel  3177

 

Es gibt Arbeiten, die an einen Extra-Termin nach Absprache durchgeführt werden,

auch da ist Hilfe willkommen!

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir haben wieder ältere Bücher aussortiert, deshalbfindet ab sofort wieder

ein Bücherflohmarkt statt!!!

Was macht eine Kuh??? … zufrieden kauend in die Gegend glotzen und Milch geben…

Mama Muh ist anders als alle anderen Kühe. Mama Muh tut mit schöner Regelmäßigkeit eins: aus der Reihe tanzen.

Warum sollte eine Kuh, die schaukeln, Schlitten fahren und ein Baumhaus bauen kann, nicht auch ihren Stall aufräumen?

Ja, warum eigentlich nicht!

Warum sollte sie nicht auch in die Bibliothek gehen und Bücher ausleihen?

Vor allem Pippi Langstrumpf hat es ihr angetan….

Und jetzt neu: Mama Muh fährt Boot. Neugierig? Vorbeikommen und ausleihen!

In der Bücherei haben wir alle Geschichten von Mama Muh zur kostenlosen Ausleihe,

in den Bilderbuchtrögen zusammen mit vielen anderen Lieblings-Bilderbüchern

(auch Pipi Langstrumpf!)

Mamas und große und kleine Geschwister finden bei uns den passenden Lesestoff.

Wir empfehlen heute: Leichte Sommer-Lektüre, das kann auch ein spannender Krimi sein, z.B. Böse Leute.

Dora Heldt ist bekannt für ihre Romane über Sylt, aber auch dort geschehen Verbrechen: Sylt wird von einer mysteriösen Einbruchserie erschüttert:

Nicht die millionenschweren Luxusvillen der Touristen werden überfallen, sondern die Häuser älterer, alleinstehender Frauen. Die Polizei ist ratlos.

»Ungehörig« findet das der frisch verrentete Ex-Hauptkommissar Karl Sönnigsen und bietet sich an, den ehemaligen Kollegen unter die Arme zu greifen,

was ihm prompt ein Hausverbot seines Nachfolgers einbringt. Gut, dann muss es eben anders gehen:

Mit seinem Freund Onno, Chorschwester Inge und Strohwitwe Charlotte stellt Karl ein mit allen Wassern gewaschenes Ermittlerteam auf die Beine.

Und schon bald verfolgt das findige Rentnerquartett eine erste heiße Spur …

Gesundheitstipps aus Ihrer Bücherei:

z.B.: Darm mit Charm, Nackengymnastik, Hautnah –Alles über unser größtes Organ, Atemgymnastik.

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch, wenn Sie / Ihr schon länger nicht mehr oder noch nie da gewesen seid.

Und:

Wir bieten immer noch unseren Bücher-bring-und hol-Service an!

Einfach anrufen:

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 28-29

Mitteilungsblatt KW 27-28

Posted by kige78607ta - Juli 3, 2017

Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.

Gal 6, 2

 

  1. So., n. Trin., den 09.07.17

 9.30 Uhr Talheim Gottesdienst mit Prädikant Hartling, Tuttlingen

 

Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit der Diakonie.

 

Dienstag, den 11.07.17

 9.00 Uhr Frühstückskreis „Sommerfeschtle“

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 12.07.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

Großputz in der Pfarrscheuer!

 

am Montag, den 18. Juli und am Dienstag den 19. Juli findet in der

Pfarrscheuer der diesjährige Großputz statt.

Fingerspuren, Fliegendreck, alte Staubschichten u.v.m. warten darauf,

entfernt zu werden.

Es gibt viel zu tun, deshalb brauchen wir möglichst viele Hände.

Jede/r Helfer/in ist willkommen.

Also bitte vormerken:

Großputz am 17. u. 18 Juli 2016 zwischen 8.00 und 12.00 Uhr,

 

Informationen bei:

Petra Ulrich, Tel  3177

 

Es gibt Arbeiten, die an einen Extra-Termin nach Absprache durchgeführt werden,

auch da ist Hilfe willkommen!

 

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2017

Der flyer müsste inzwischen in allen Haushalten Talheims angekommen sein!

Auch in diesem Jahr bittet die Kirchengemeinde um einen Beitrag für zwei Projekte:

Projekt 1: Renovierung/Ausbau der Pfarrscheuer; Projekt 2: Jugendarbeit!

Ist Ihnen aufgefallen, dass wir seit dem ersten Erscheinen des Freiwilligen Gemeindebeitrags in jedem Jahr ein Projekt für die Jugend bestimmt haben?

Das hat weiterhin Priorität! Denn: „Ohne Jungschar sehen wir bald alt aus!“

Und die Pfarrscheuer, sie liegt allen am Herzen! Mit diesem Schmuckstück wollen wir „pfleglich“ umgehen, um sie lange in gutem Zustand zu erhalten!

Bitte helfen Sie! Damit setzen Sie ein Zeichen: Kirche muss im Dorf bleiben!

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir haben wieder ältere Bücher aussortiert, deshalbfindet ab sofort wieder ein Bücherflohmarkt statt!!!

Wir bitten die Grundschüler, die noch nicht wieder da waren, ihre Bücher zurückzubringen – und natürlich dürft ihr wieder Neue ausleihen!

 

Was denkt die Maus am Donnerstag?

dasselbe wie an jedem Tag?

Wer es wissen möchte, kann nachlesen im Gedichtebuch von Josef Guggenmos

 

Leichte Sommer-Lektüre: die Fortsetzung von der kleinen Bäckerei am Strandweg: Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg.  von Jenny Colgan

Endlich hat der Sommer an Cornwalls Küste Einzug gehalten, und Polly Waterford könnte nicht glücklicher sein: Ihre kleine Bäckerei läuft blendend, und zusammen mit Huckle,

 

 

der Liebe ihres Lebens, genießt sie die lauen Abende in dem Hafenstädtchen Mount Polbearne, das inzwischen zu ihrer Heimat geworden ist. Doch plötzlich ist die Bäckerei in Gefahr,

denn die alte Besitzerin stirbt.

Außerdem fällt es Huckle schwer, seine Vergangenheit in Amerika gänzlich hinter sich lassen, zu oft holt sie ihn ein.

Und während Polly Mehl siebt, Teig knetet und Brot backt, bangt sie um ihre Zukunft …

 

Wir haben in unserer Bücherei auch Bücher für wissbegierige Leser:

z.B.: Mein Name ist Bequerel– wer den Maßeinheiten die Namen gab.

Darin werden wichtige Physiker vorgestellt, welche „Entdeckungen “ sie gemacht haben und welche Auswirkungen das auf unser Leben hat.

Lesen Sie über  Isaac Newton, über James Prescott Joule, William Thomson 1. Baron Kelvin, Heinrich Hertz, Thomas Alpha Edison…

 

Wir bieten immer noch unseren Bücher-bring-und hol-Service an.

Einfach anrufen!

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Am Kartenständer gibt es wieder Karten für alle Fälle: Glückwünsche, Beileidskarten, Genesungswünsche und vieles mehr.

Schöne Karten mit passenden Bibelversen zu günstigen Preisen, erhältlich zu den Öffnungszeiten

der Bücherei.

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 27-28

Mitteilungsblatt KW 26-27

Posted by kige78607ta - Juni 26, 2017

 

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen,

was verloren ist.

Luk. 19, 10

 

  1. So., n. Trin., den 02.07.17

 9.30 Uhr Talheim Gottesdienst

 

Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit der Diakonie.

 

Dienstag, den 04.07.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 05.07.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

Wer hilft mit?

Vom 15.7. bis 18.7. findet in der Pfarrscheuer wieder der jährliche Großputz statt.

Bitte Vormerken!  Infos bei Petra Ulrich (3177)

 

 

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2017

Der flyer müsste inzwischen in allen Haushalten Talheims angekommen sein!

Auch in diesem Jahr bittet die Kirchengemeinde um einen Beitrag für zwei Projekte:

Projekt 1: Renovierung/Ausbau der Pfarrscheuer; Projekt 2: Jugendarbeit!

Ist Ihnen aufgefallen, dass wir seit dem ersten Erscheinen des Freiwilligen Gemeindebeitrags in jedem Jahr ein Projekt für die Jugend bestimmt haben?

Das hat weiterhin Priorität! Denn: „Ohne Jungschar sehen wir bald alt aus!“

Und die Pfarrscheuer, sie liegt allen am Herzen! Mit diesem Schmuckstück wollen wir „pfleglich“ umgehen, um sie lange in gutem Zustand zu erhalten!

Bitte helfen Sie! Damit setzen Sie ein Zeichen: Kirche muss im Dorf bleiben!

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir bitten die Grundschüler, die noch nicht wieder da waren, ihre Bücher zurückzubringen – und natürlich dürft ihr wieder Neue ausleihen!

 

Leichte Liegestuhl-Lektüre wartet auf euch in unseren Regalen, aber auch dicke Schmöker, spannende Krimis, interessante Biografien.

Dda ist bestimmt für jeden was dabei! Für Jugendliche und junge Erwachsene, für Mamas und Papas und Omas und Opas-

Alte Klassiker, z.B. von Erich Kästner oder Astrid Lindgren, Alfred Hitchcock,

aber auch neue Romane und Krimis, z.B. von Cecelia Ahern, Lynn Austin, Dee Henderson … einfach mal reinschauen!

 

Auf große und kleine Kinder warten viele, viele Bilderbücher in 4 Bilderbuchtrögen

darauf ausgeliehen und vorgelesen zu werden. Wir haben aber auch

„Fachbücher“, für verschiedene Altersstufen z.B. alles übers Fahrrad…,

über die Post, Polizei, Feuerwehr, übers Wetter und über Tiere, über die Schöpfung

und andere biblische Geschichten… Ebenso gibt es Bastel-Anleitungen für Kinderhände.

Und auch für einfache physikalische Experimente.

 

Jetzt ist wieder Gartenzeit: FürAlleFälleRatgeber: Ganz Aktuell: Beeren und Wildkräuter;

was wir weitläufig als Unkraut bezeichnen, sind zum Großteil essbare,

sogar gesunde Kräuter. Lesen Sie nach, wo wir welche finden und wozu sie verwendet werden. Außerdem:

Natürliche Schneckenbekämpfung, Tipps vom Großvater, Lebensraum Trockenmauer

Sommer -Spaß für Große und Kleine: Wolle filzen, nassfilzen im Freien

z.B. Kugeln (Perlen) filzen für Halsketten, oder mit der Nadel … auch dafür gibt es bei uns die Anleitungen.

 

 

 Wir haben Zeit für Euch!

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Am Kartenständer gibt es wieder Karten für alle Fälle: Glückwünsche, Beileidskarten, Genesungswünsche und vieles mehr.

Schöne Karten mit passenden Bibelversen zu günstigen Preisen, erhältlich zu den Öffnungszeiten der Bücherei.

 

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 26-27

Mitteilungsblatt KW 25/26

Posted by kige78607ta - Juni 20, 2017

 

Samstag, den 24.06.17

 

Abend der Begegnung mit Konzert von Pfr. Heiko Bräuning

und M. Schlief – Thema: „Galerie des Lebens

 

Pfarrscheuer um 19.30 Uhr

Eintritt frei!

 

Christus spricht:

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid;

ich will euch erquicken.

Matth. 11, 28

 

  1. So., n. Trin., den 25.06.17

 9.30 Uhr Talheim Gottesdienst

 mit Taufe von Simon und Lukas Schmelovski, Schützenstr. 22/1

 und Liedpredigt (Beamer) von Pfr. Heiko Bräuning

 

Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit von Pfr. Heiko Bräuning.

  

Herzliche Einladung auch an auswärtige Gäste!

Wir versuchen, beides unter „einen Hut“ zu bringen!

Es wird sich lohnen, diesen „event“ mitzuerleben!

  • am Samstag wie am Sonntag!

 

 

Dienstag, den 27.06.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 28.06.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

 

Vorankündigung!!!

Vom 15.7. bis 18.7. findet in der Pfarrscheuer wieder der jährliche Großputz statt.

Bitte Vormerken!  Infos bei Petra Ulrich (3177)

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Die Pfingstferien sind vorbei, ihr könnt ab sofort wieder neue, spannende und interessante Bücher ausleihen!

 

Leichte Liegestuhl-Lektüre wartet auf euch in unseren Regalen, aber auch dicke Schmöker, spannende Krimis, interessante Biografien,

da ist bestimmt für jeden was dabei!

Für Jugendliche und junge Erwachsene, für Mamas und Papas und Omas und Opas.

Alte Klassiker, z.B.  von Erich Kästner oder Astrid Lindgren, aber auch neue Romane und Krimis, z.B. von Petra Durst-Benning, Lucinda Riley,

Klüpfel und Kobr…  – einfach mal reinschauen!

Auf große und kleine Kinder warten viele, viele Bilderbücher in 4 Bilderbuchtrögen darauf ausgeliehen und vorgelesen zu werden.

Wir haben aber auch „Fachbücher“, für verschiedene Altersstufen z.B. Alles übers Fahrrad…, über die Post, die Polizei, Feuerwehr,

übers Wetter und über Tiere, über die Schöpfung und andere biblische Geschichten…

Jetzt ist wieder Gartenzeit: FürAlleFälleRatgeber: Ganz Aktuell: Beeren und Wildkräuter; was wir weitläufig als Unkraut bezeichnen,

sind zum Großteil essbare,

sogar gesunde Kräuter. Lesen Sie nach, wo wir welche finden und wozu sie verwendet werden. Außerdem: Natürliche Schneckenbekämpfung,

Tipps vom Großvater, Lebensraum Trockenmauer

Außerdem: Anleitungen zum Handarbeiten, stricken, häkeln, nähen, Babysachen, Socken, Mützen, Schals…

Schaut doch einfach mal rein in die Bücherei, im Pfarrhaus hinten links!

 Wir haben Zeit für Euch!

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Am Kartenständer gibt es wieder Karten für alle Fälle: Glückwünsche, Beileidskarten, Genesungswünsche und vieles mehr.

Schöne Karten mit passenden Bibelversen zu günstigen Preisen, erhältlich zu den Öffnungszeiten der Bücherei.

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

 

Posted in Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitteilungsblatt KW 25/26