Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Aufbauprogramm des Heiligen Geistes
      „Pfingsten ist ein Aufbauprogramm des Heiligen Geistes“, schreibt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July seiner Pfarrerschaft und den Kirchengemeinderätinnen und -räten. Das gelte auch in der Corona-Zeit.
    • Pfingsten in ökumenischer Gemeinschaft
      Fröhlich ausgelassen, bunt: Der Tag der weltweiten Kirche zeigt gelebte ökumenische Gemeinschaft. In diesem Jahr gibt es einen Corona-Dämpfer. Gefeiert wird trotzdem - unter anderem mit einer Predigt des Landesbischofs im Livestream.
    • Annette Noller wird neue Diakoniechefin
      Prof. Dr. Annette Noller ist am Dienstag, 27. Mai, zur Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werks Württemberg gewählt worden. Die 58-jährige Pfarrerin ihr Amt zum 1. Dezember an. Sie folgt Oberkirchenrat Dieter Kaufmann nach, der zum 30. November 2020 in den Ruhestand geht.
  • Top-Klicks

    • Keine
  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 36/37

Posted by kige78607ta - September 4, 2017

 

Christus spricht: was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan!

Matth. 25, 24

 

  1. So., n. Trin., den 10.09.17

9.30 Uhr Abschieds-Gottesdienst mit Kirchenchor und Kindergarten.

Zum anschl. Stehempfang in der Pfarrscheuer ist jeder eingeladen.

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Montag, den 11.09.17

 8.20 Uhr Schulanfangs- Gottesdienst (Pfrin M. Pipiorke)

 

Dienstag, den 12.09.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 13.09.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht (Kennenlernen von Pfrin. Pipiorke)

 

Freitag, den 15.09.17

14.30 Uhr  Schulanfänger-Gottesdienst

 

 

 

Christus spricht: was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan!

Matth. 25, 24

 

  1. So., n. Trin., den 10.09.17

9.30 Uhr Abschieds-Gottesdienst mit Kirchenchor und Kindergarten.

Zum anschl. Stehempfang in der Pfarrscheuer ist jeder eingeladen.

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Montag, den 11.09.17

 8.20 Uhr Schulanfangs- Gottesdienst (Pfrin M. Pipiorke)

 

Dienstag, den 12.09.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 13.09.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht (Kennenlernen von Pfrin. Pipiorke)

 

Freitag, den 15.09.17

14.30 Uhr  Schulanfänger-Gottesdienst

 

 

Großputz Kirche

 

… am Dienstag, den 12.09.2017 werden wir wieder die Großputzaktion in unserer Talheimer Kirche durchführen. Alle, die mithelfen wollen, treffen sich ab 8.00 Uhr in der Kirche. Viele wissen schon Bescheid, manche würden gern dabei sein, sie sind auch ohne persönliche Einladung herzlich willkommen, natürlich! Geputzt wird den ganzen Tag über, Pause inbegriffen. Deshalb kann sich jeder selbst heraussuchen, ob er lieber vormittags oder nachmittags oder auch nur stundenweise dabei ist. Auch Männer sind für manche schwere Arbeiten gern gesehene Kräfte, die auch angesprochen sind. Ist doch Ehrensache, wenn man die Zeit hat und da ist … oder?

Nachmittags geht es ab 13.00 Uhr weiter.

Vorab ein herzliches Dankeschön für jede Mithilfe!

Bittel helfen Sie wieder mit, dass es in unserer Kirche sauber und ordentlich bleibt und jeder sich wohl fühlt, der am gottesdienstlichen leben teilnimmt.

Ihre Margit Vosseler, Mesnerin

(… und Ihr Pfarrer!)

 

Gemeindebücherei

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Die Ferien sind vorbei, ab Montag, den 11.September sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie /Euch da!

Diese sind: Montag und Freitag  jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir begrüßen Sie /Euch in neuem Gewand. Decke und Wände wurden in den Ferien gestrichen und sind jetzt strahlend weiß, außerdem haben wir neue Schranktüren, Vorhänge und Lampen bekommen. Also: reinschauen lohnt sich!

Da wir alle Regale aus- und wieder einräumen mussten, haben wir haben auch wieder manche Bücher aussortiert, deshalb findet ein Bücherflohmarkt statt! Seid neugierig und kommt einfach mal vorbei zum Schauen und Ausleihen. Das kostet nichts.

Wir haben Bücher für jedes Alter und Interesse:

Bilderbücher (auch ein Tiptoi-Stift ist zum Ausleihen da),

Kinder- und Jugendbücher, Romane, Biografien, Bastel- und Anleitungsbücher, Sachbücher über fast alle erdenklichen Themen, …

 

Wir empfehlen diese Woche:

„Wir entdecken die Wunder der Natur“:

Mit diesem Buch nehmen wir kleine Entdecker mit auf eine Expedition zu den faszinierenden Naturwundern unserer Erde.

 

Es geht hinab in bizarre Tropfsteinhöhlen und hinauf auf schwindelerregende Berggipfel. Wo speien Vulkane Magma und Geysire heißes Wasser? Von der Sahara über den Regenwald bis hin zur Eislandschaft der Antarktis zeigt das Buch einzigartige Orte mitsamt ihren Tieren und Pflanzen. ab 4 Jahren.

 

Digitale Welt:

Der richtige Umgang mit digitalen Medien ist heute wichtiger denn je. Wie aber funktionieren Computer, Smartphones und das Internet eigentlich? Was bedeutet virtuelle Realität? Und wie wird ein Computerspiel entwickelt? Neben Antworten auf diese Fragen bekommen die jungen Nutzer in diesem Buch auch wichtige Tipps, worauf sie in sozialen Netzwerken und beim Surfen im World Wide Web achten müssen. Ca. für 8-12 Jahre.

 

Die Galerie der Düfte Von der bekannten Sprecherin und Schauspielerin Julia Fischer–Sie ist mehr als nur eine Apotheke: Die ehrwürdige Officina Profumo di Santa Maria Novella, inmitten der lebendigen Gassen und Plätze von Florenz, ist für ihre verführerischen Düfte berühmt. Hier liegt das Aroma von Kräutern, Potpourris und edlen Seifen in der Luft. Ein himmlischer Ort, an dem die junge Münchner Apothekers-Tochter Johanna auf den Spuren eines legendären Dufts zwei ungleichen Brüdern begegnet. Doch während Luca zaghaft um sie wirbt, hat sie ihr Herz längst an den stürmischen Sandro verloren – der einer anderen versprochen ist. Ein Sommer-Roman mit hohem Wohlfühlfaktor.

 

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch wenn Sie / Ihr noch nie oder schon länger nicht mehr da gewesen sind/seid.

Und auch nach den Ferien gilt noch:

Wir bieten unseren Bücher-bring-und hol-Service an,

einfach anrufen.

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

 

Großputz Kirche

… am Dienstag, den 12.09.2017 werden wir wieder die Großputzaktion in unserer Talheimer Kirche durchführen.

Alle, die mithelfen wollen, treffen sich ab 8.00 Uhr in der Kirche. Viele wissen schon Bescheid, manche würden gern dabei sein,

sie sind auch ohne persönliche Einladung herzlich willkommen, natürlich! Geputzt wird den ganzen Tag über, Pause inbegriffen.

Deshalb kann sich jeder selbst heraussuchen, ob er lieber vormittags oder nachmittags oder auch nur stundenweise dabei ist.

Auch Männer sind für manche schwere Arbeiten gern gesehene Kräfte, die auch angesprochen sind. Ist doch Ehrensache,

wenn man die Zeit hat und da ist … oder?

Nachmittags geht es ab 13.00 Uhr weiter.

Vorab ein herzliches Dankeschön für jede Mithilfe!

Bitte helfen Sie wieder mit, dass es in unserer Kirche sauber und ordentlich bleibt und jeder sich wohl fühlt, der am gottesdienstlichen Leben teilnimmt.

Ihre Margit Vosseler, Mesnerin

(… und Ihr Pfarrer!)

 

Gemeindebücherei

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Die Ferien sind vorbei, ab Montag, den 11.September sind wir wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie /Euch da!

Diese sind: Montag und Freitag  jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Wir begrüßen Sie /Euch in neuem Gewand. Decke und Wände wurden in den Ferien gestrichen und sind jetzt strahlend weiß,

außerdem haben wir neue Schranktüren, Vorhänge und Lampen bekommen. Also: reinschauen lohnt sich!

Da wir alle Regale aus- und wieder einräumen mussten, haben wir haben auch wieder manche Bücher aussortiert,

deshalb findet ein Bücherflohmarkt statt! Seid neugierig und kommt einfach mal vorbei zum Schauen und Ausleihen. Das kostet nichts.

Wir haben Bücher für jedes Alter und Interesse:

Bilderbücher (auch ein Tiptoi-Stift ist zum Ausleihen da),

Kinder- und Jugendbücher, Romane, Biografien, Bastel- und Anleitungsbücher, Sachbücher über fast alle erdenklichen Themen, …

 

Wir empfehlen diese Woche:

„Wir entdecken die Wunder der Natur“:

Mit diesem Buch nehmen wir kleine Entdecker mit auf eine Expedition zu den faszinierenden Naturwundern unserer Erde.

 

Es geht hinab in bizarre Tropfsteinhöhlen und hinauf auf schwindelerregende Berggipfel.

Wo speien Vulkane Magma und Geysire heißes Wasser? Von der Sahara über den Regenwald bis hin zur Eislandschaft der Antarktis

zeigt das Buch einzigartige Orte mitsamt ihren Tieren und Pflanzen. ab 4 Jahren.

 

Digitale Welt:

Der richtige Umgang mit digitalen Medien ist heute wichtiger denn je. Wie aber funktionieren Computer, Smartphones und das Internet eigentlich?

Was bedeutet virtuelle Realität? Und wie wird ein Computerspiel entwickelt?

Neben Antworten auf diese Fragen bekommen die jungen Nutzer in diesem Buch auch wichtige Tipps,

worauf sie in sozialen Netzwerken und beim Surfen im World Wide Web achten müssen. Ca. für 8-12 Jahre.

 

Die Galerie der Düfte Von der bekannten Sprecherin und Schauspielerin Julia Fischer–

Sie ist mehr als nur eine Apotheke: Die ehrwürdige Officina Profumo di Santa Maria Novella,

inmitten der lebendigen Gassen und Plätze von Florenz, ist für ihre verführerischen Düfte berühmt.

Hier liegt das Aroma von Kräutern, Potpourris und edlen Seifen in der Luft. Ein himmlischer Ort,

an dem die junge Münchner Apothekers-Tochter Johanna auf den Spuren eines legendären Dufts zwei ungleichen Brüdern begegnet.

Doch während Luca zaghaft um sie wirbt, hat sie ihr Herz längst an den stürmischen Sandro verloren – der einer anderen versprochen ist.

Ein Sommer-Roman mit hohem Wohlfühlfaktor.

 

Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch, auch wenn Sie / Ihr noch nie oder schon länger nicht mehr da gewesen sind/seid.

Und auch nach den Ferien gilt noch:

Wir bieten unseren Bücher-bring-und hol-Service an,

einfach anrufen.

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Abschied von Talheim

Nach 26 Jahren verlassen wir Talheim und ich werde am 10.09.17

im Gottesdienst um 9.30 Uhr in den Ruhestand verabschiedet.

Anschließend wird es einen Stehempfang in der Pfarrscheuer geben, dazu ist jeder herzlich eingeladen.

Was sollen wir sagen?

Wir sind dankbar für diese lange Zeit und nehmen viele positive Erfahrungen und Erinnerungen mit. Was bleibt, ist Dankbarkeit!

 

Dankbarkeit für das Wohnen in einem schönen Pfarrhaus, das für

den Bedarf einer Großfamilie maßgeschneidert war.

Dankbarkeit für eine Gemeinde, die angesichts der vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen in Dienst und Familie Anteil genommen

und uns betend mitgetragen hat. Treue Fürbitte ist keineswegs selbstverständlich und hat zum Wachsen der Verbundenheit viel beigetragen.

Dankbarkeit auch für den Einsatz derer, die sich von Anfang an in die Gestaltung des Gemeindelebens haben mitnehmen lassen –

bis ins hohe Alter hinein! Für eine wohlwollende Atmosphäre, für offene Türen bei Hausbesuchen und zahlreichen Begegnungen!

Dankbar sind wir auch für das entgegengebrachte Vertrauen und für das Bemühen um Einmütigkeit in geistlichen und sachlichen Fragen.

Was mich besonders beeindruckt hat – in Begegnungen, Gesprächen:

für Talheimer gehört die Kirche ins Dorf! Wir würden uns freuen, wenn das so bleibt!

Klein, aber fein – „sel kann man schon sage“…

Wenn ich noch einmal die Möglichkeit hätte, –

ich würde wieder nach Talheim gehen.

Der Kirchengemeinde bleibt zu wünschen, die in Talheim verborgenen Kleinode zu entdecken und

mit Gottvertrauen nach vorne zu schauen! Mit dem Schlüssel der Liebe lassen sich viele Herzen öffnen!

 

Wir ziehen um nach Kirchheim/Teck, Plochingerstr. 50.

Wer mal schauen will, wo der frühere Pfarrer geblieben ist –

herzliche Einladung!

(vorher bitte anrufen wegen: Kaffee mit/ohne Schaum, rot/weiß

oder Schorle!)

Mit einem herzlichen „Gott befohlen!“

Ihr Pfr. Eckehard Hörster mit Familie

 

 

 

 

 

 

 

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: