Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Aufbauprogramm des Heiligen Geistes
      „Pfingsten ist ein Aufbauprogramm des Heiligen Geistes“, schreibt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July seiner Pfarrerschaft und den Kirchengemeinderätinnen und -räten. Das gelte auch in der Corona-Zeit.
    • Pfingsten in ökumenischer Gemeinschaft
      Fröhlich ausgelassen, bunt: Der Tag der weltweiten Kirche zeigt gelebte ökumenische Gemeinschaft. In diesem Jahr gibt es einen Corona-Dämpfer. Gefeiert wird trotzdem - unter anderem mit einer Predigt des Landesbischofs im Livestream.
    • Annette Noller wird neue Diakoniechefin
      Prof. Dr. Annette Noller ist am Dienstag, 27. Mai, zur Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werks Württemberg gewählt worden. Die 58-jährige Pfarrerin ihr Amt zum 1. Dezember an. Sie folgt Oberkirchenrat Dieter Kaufmann nach, der zum 30. November 2020 in den Ruhestand geht.
  • Top-Klicks

    • Keine
  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 27-28

Posted by kige78607ta - Juli 3, 2017

Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.

Gal 6, 2

 

  1. So., n. Trin., den 09.07.17

 9.30 Uhr Talheim Gottesdienst mit Prädikant Hartling, Tuttlingen

 

Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit der Diakonie.

 

Dienstag, den 11.07.17

 9.00 Uhr Frühstückskreis „Sommerfeschtle“

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 12.07.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

Großputz in der Pfarrscheuer!

 

am Montag, den 18. Juli und am Dienstag den 19. Juli findet in der

Pfarrscheuer der diesjährige Großputz statt.

Fingerspuren, Fliegendreck, alte Staubschichten u.v.m. warten darauf,

entfernt zu werden.

Es gibt viel zu tun, deshalb brauchen wir möglichst viele Hände.

Jede/r Helfer/in ist willkommen.

Also bitte vormerken:

Großputz am 17. u. 18 Juli 2016 zwischen 8.00 und 12.00 Uhr,

 

Informationen bei:

Petra Ulrich, Tel  3177

 

Es gibt Arbeiten, die an einen Extra-Termin nach Absprache durchgeführt werden,

auch da ist Hilfe willkommen!

 

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2017

Der flyer müsste inzwischen in allen Haushalten Talheims angekommen sein!

Auch in diesem Jahr bittet die Kirchengemeinde um einen Beitrag für zwei Projekte:

Projekt 1: Renovierung/Ausbau der Pfarrscheuer; Projekt 2: Jugendarbeit!

Ist Ihnen aufgefallen, dass wir seit dem ersten Erscheinen des Freiwilligen Gemeindebeitrags in jedem Jahr ein Projekt für die Jugend bestimmt haben?

Das hat weiterhin Priorität! Denn: „Ohne Jungschar sehen wir bald alt aus!“

Und die Pfarrscheuer, sie liegt allen am Herzen! Mit diesem Schmuckstück wollen wir „pfleglich“ umgehen, um sie lange in gutem Zustand zu erhalten!

Bitte helfen Sie! Damit setzen Sie ein Zeichen: Kirche muss im Dorf bleiben!

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir haben wieder ältere Bücher aussortiert, deshalbfindet ab sofort wieder ein Bücherflohmarkt statt!!!

Wir bitten die Grundschüler, die noch nicht wieder da waren, ihre Bücher zurückzubringen – und natürlich dürft ihr wieder Neue ausleihen!

 

Was denkt die Maus am Donnerstag?

dasselbe wie an jedem Tag?

Wer es wissen möchte, kann nachlesen im Gedichtebuch von Josef Guggenmos

 

Leichte Sommer-Lektüre: die Fortsetzung von der kleinen Bäckerei am Strandweg: Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg.  von Jenny Colgan

Endlich hat der Sommer an Cornwalls Küste Einzug gehalten, und Polly Waterford könnte nicht glücklicher sein: Ihre kleine Bäckerei läuft blendend, und zusammen mit Huckle,

 

 

der Liebe ihres Lebens, genießt sie die lauen Abende in dem Hafenstädtchen Mount Polbearne, das inzwischen zu ihrer Heimat geworden ist. Doch plötzlich ist die Bäckerei in Gefahr,

denn die alte Besitzerin stirbt.

Außerdem fällt es Huckle schwer, seine Vergangenheit in Amerika gänzlich hinter sich lassen, zu oft holt sie ihn ein.

Und während Polly Mehl siebt, Teig knetet und Brot backt, bangt sie um ihre Zukunft …

 

Wir haben in unserer Bücherei auch Bücher für wissbegierige Leser:

z.B.: Mein Name ist Bequerel– wer den Maßeinheiten die Namen gab.

Darin werden wichtige Physiker vorgestellt, welche „Entdeckungen “ sie gemacht haben und welche Auswirkungen das auf unser Leben hat.

Lesen Sie über  Isaac Newton, über James Prescott Joule, William Thomson 1. Baron Kelvin, Heinrich Hertz, Thomas Alpha Edison…

 

Wir bieten immer noch unseren Bücher-bring-und hol-Service an.

Einfach anrufen!

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Am Kartenständer gibt es wieder Karten für alle Fälle: Glückwünsche, Beileidskarten, Genesungswünsche und vieles mehr.

Schöne Karten mit passenden Bibelversen zu günstigen Preisen, erhältlich zu den Öffnungszeiten

der Bücherei.

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: