Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • „Freiheits-Flashmob“ in Stuttgart
      In einem Flashmob haben rund 50 Menschen am Montagnachmittag in der Stuttgarter Innenstadt mit dem deutschen Popmusiker Laith Al-Deen zu seinem neuen Song "(Von der) Freiheit" getanzt. Der Sänger, der bei der zentralen Reformationsfeier „… da ist Freiheit – Das Festival“ am 23. September auftritt, hatte vorher zusammen mit der Evangelischen Landesk […]
    • Mehr Taufen, weniger Austritte
      Rund 2,05 Millionen (Vorjahr: 2,08 Millionen) Menschen waren im vergangenen Jahr 2016 Mitglied der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (Stand 31.12.2016). Das sind 1,29 Prozent weniger als am Vorjahresstichtag. Während die Zahl der Taufen 2016 erneut leicht stieg, ging die Zahl der Austritte zum zweiten Mal in Folge zurück.
    • Huber wird Dekan von Mühlacker
      Jürgen Huber wird neuer Dekan des Kirchenbezirks Mühlacker. Der 54-Jährige folgt Ulf van Luijk nach, der inzwischen im Ruhestand ist. Der geschäftsführende Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Rottenburg tritt sein neues Amt voraussichtlich im Spätherbst an.
  • Top-Klicks

    • -
  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 26-27

Posted by kige78607ta - Juni 26, 2017

 

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen,

was verloren ist.

Luk. 19, 10

 

  1. So., n. Trin., den 02.07.17

 9.30 Uhr Talheim Gottesdienst

 

Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit der Diakonie.

 

Dienstag, den 04.07.17

17.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

18.30 Uhr Teenfactory

 

Mittwoch, den 05.07.17

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

Wer hilft mit?

Vom 15.7. bis 18.7. findet in der Pfarrscheuer wieder der jährliche Großputz statt.

Bitte Vormerken!  Infos bei Petra Ulrich (3177)

 

 

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2017

Der flyer müsste inzwischen in allen Haushalten Talheims angekommen sein!

Auch in diesem Jahr bittet die Kirchengemeinde um einen Beitrag für zwei Projekte:

Projekt 1: Renovierung/Ausbau der Pfarrscheuer; Projekt 2: Jugendarbeit!

Ist Ihnen aufgefallen, dass wir seit dem ersten Erscheinen des Freiwilligen Gemeindebeitrags in jedem Jahr ein Projekt für die Jugend bestimmt haben?

Das hat weiterhin Priorität! Denn: „Ohne Jungschar sehen wir bald alt aus!“

Und die Pfarrscheuer, sie liegt allen am Herzen! Mit diesem Schmuckstück wollen wir „pfleglich“ umgehen, um sie lange in gutem Zustand zu erhalten!

Bitte helfen Sie! Damit setzen Sie ein Zeichen: Kirche muss im Dorf bleiben!

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir bitten die Grundschüler, die noch nicht wieder da waren, ihre Bücher zurückzubringen – und natürlich dürft ihr wieder Neue ausleihen!

 

Leichte Liegestuhl-Lektüre wartet auf euch in unseren Regalen, aber auch dicke Schmöker, spannende Krimis, interessante Biografien.

Dda ist bestimmt für jeden was dabei! Für Jugendliche und junge Erwachsene, für Mamas und Papas und Omas und Opas-

Alte Klassiker, z.B. von Erich Kästner oder Astrid Lindgren, Alfred Hitchcock,

aber auch neue Romane und Krimis, z.B. von Cecelia Ahern, Lynn Austin, Dee Henderson … einfach mal reinschauen!

 

Auf große und kleine Kinder warten viele, viele Bilderbücher in 4 Bilderbuchtrögen

darauf ausgeliehen und vorgelesen zu werden. Wir haben aber auch

„Fachbücher“, für verschiedene Altersstufen z.B. alles übers Fahrrad…,

über die Post, Polizei, Feuerwehr, übers Wetter und über Tiere, über die Schöpfung

und andere biblische Geschichten… Ebenso gibt es Bastel-Anleitungen für Kinderhände.

Und auch für einfache physikalische Experimente.

 

Jetzt ist wieder Gartenzeit: FürAlleFälleRatgeber: Ganz Aktuell: Beeren und Wildkräuter;

was wir weitläufig als Unkraut bezeichnen, sind zum Großteil essbare,

sogar gesunde Kräuter. Lesen Sie nach, wo wir welche finden und wozu sie verwendet werden. Außerdem:

Natürliche Schneckenbekämpfung, Tipps vom Großvater, Lebensraum Trockenmauer

Sommer -Spaß für Große und Kleine: Wolle filzen, nassfilzen im Freien

z.B. Kugeln (Perlen) filzen für Halsketten, oder mit der Nadel … auch dafür gibt es bei uns die Anleitungen.

 

 

 Wir haben Zeit für Euch!

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

 

Am Kartenständer gibt es wieder Karten für alle Fälle: Glückwünsche, Beileidskarten, Genesungswünsche und vieles mehr.

Schöne Karten mit passenden Bibelversen zu günstigen Preisen, erhältlich zu den Öffnungszeiten der Bücherei.

 

 

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

 

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: