Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

    P1080678

    P1080676

    P1080675

    Mehr Fotos
  • RSS Evang. Landeskirche

    • Win-win-Potenzial
      Radwegekirchen, Pilgerwege und meditatives Wandern zeigen: spiritueller Tourismus ist gefragt. Die Menschen suchen im Urlaub Mystik, Emotionalität und Sinnlichkeit. Jetzt haben sich in Immenstaad am Bodensee Touristik- und Kirchenvertreter getroffen, um Möglichkeiten einer verstärkten Zusammenarbeit auszuloten.
    • Mit der Bibel neu nach Werten fragen
      Baden-Württembergs Landtagspräsidentin Muhterem Aras hat am 21. Juni in Stuttgart eine "Abgeordnetenbibel" vorgestellt. Das 204 Seiten starke Buch enthält Kommentare von 90 Landtagsabgeordneten aller Fraktionen zu einer Bibelstelle oder einem Zitat von Martin Luther.
    • Zwischenschritt auf dem Weg zu gemeinsamen Ergebnis
      Im breit angelegten Klärungsprozess zum Thema Segnung gleichgeschlechtlicher Paare findet am 24. Juni ein interner Studientag der Landessynode statt. Dort werden die Landessynodalen Referate zu den theologischen und juristischen Aspekten hören, die zur persönlichen Urteilsbildung beitragen.
  • Top-Klicks

  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 49-50

Posted by kige78607ta - Dezember 5, 2016

Donnerstag, den 08.12.16

17.00 Uhr  Mädchenjungschar (1. -7. Klasse)

18.30 Uhr  Teenfactory (ab 7. Klasse)

19.30 Uhr  Sitzung des Kirchengemeinderats

 

Freitag, den 09.12.16

19.30 Uhr Bibel- und Gebetsstunde

 

Wochenspruch:

Bereitet dem Herrn den Weg; denn siehe, der Herr kommt gewaltig!

Jes. 40, 3.10

 

  1. Advent, den 11.12.16

 9.30 Uhr Abendmahls-Gottesdienst mit Kirchenchor

Nach dem GD Ständerling aus Anlass des 25-jährien Jubiläums des Kirchenchores (s.u.)

 

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

 

Am Nachmittag:

Advents-Singen des EC in verschiedenen Häusern

14:15 Uhr mit Einsingen in der Pfarrscheuer

 

Dienstag, den 13.12.16

 9.00 Uhr Frühstückskreis

„Weihnachtliches Beisammensein“

 17.30 Uhr Bubenjungschar

19.00 Uhr Kirchenchorprobe

 

Mittwoch, den 14.12.16

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

 

25 Jahre Kirchenchor Talheim

Am 3. Advent gibt es aus diesem Anlass nach dem Gottesdienst einen Jubiläums-Ständerling in der Pfarrscheuer.

Dazu ist die ganze Gemeinde herzlich eingeladen, selbstverständlich alle ehemaligen und jetzt noch aktiven Sängerinnen und Sänger.

 

Konzert zur Adventszeit

Voices of Joy

Gospel in concert

Wann?

Samstag, 17.12.2016 um 19.00 Uhr

Wo?

VS-Schwenningen Jahnstr. 18

Eintritt frei – Spenden erbeten

Liebenzeller Gemeinschaft

—————————-

 Weihnachtskonzert

Sonntag 11.12.2016

17.00 Uhr Evangelische Kirche Aldingen

 

mit Eddie Gauntt

als Kammersänger am Badischen Staatstheater engagiert

Florian Sitzmann

langjähriger musikalischer Begleiter von Cae u. Eddie Gauntt

Pianist und Keyboarder der „Söhne Mannheims“

Johannes Falk und Pamela Natterer

Studium an der Popakademie Mannheim

 

Tickets unter 07424 – 86600 oder Simone.Josten@elkw.de

VVK: Puppik, Aldingen / Mode Messner, Trossingen / Osiander, Schwenningen / Buch Greuter, Rottweil –

Veranstalter: Evang. Kirchengemeinde Aldingen

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag jeweils von 16:00 bis 18:00 Uhr.

 

Wir haben unseren Bestand an Tiptoi Büchern erweitert:

Komm mit auf die Baustelle: In der ganzen Stadt wird gebaut!

In diesem Buch sind Kinder hautnah dabei, wenn vom Ausheben der Baugrube bis zur Schlüsselübergabe ein Einfamilienhaus entsteht.

Viele Maschinen kommen hierbei zum Einsatz und Handwerker und Bauarbeiter erzählen Spannendes über ihre unterschiedlichen Aufgaben.

Über der Autobahn wird eine neue Brücke errichtet und beim Bau eines U-Bahn-Schachtes erfahren Kinder Wissenswertes über die beeindruckende

Tunnelbohrmaschine. Mit vielen Sounds, detailreichen Bildern und kniffligen Spielen ein absolutes Muss für alle Baustellen- und Fahrzeugfans.

Dieses und einige weitere Tiptoiü Bcher können bei uns ausgeliehen werden. Auch der TiptoiStift dazu ist bei uns kostenlos zu leihen.

Auch Romane haben wir neue eingekauft. Kommen Sie einfach vorbei zum Stöbern und Ausleihen!

Wer die „Kräuter der Provinz“ von Petra Durs-Benning gelesen hat, wird sich auf die Fortsetzung der “Maierhofen-Reihe“ freuen:

Das Weihnachtsdorf: Roman – mit vielen Rezepten und Dekotipps

Es ist Anfang Dezember im malerischen Allgäu. Maierhofen liegt friedlich im Schnee, Kerzenlicht funkelt in den Häusern.

Der Trubel des Sommers ist längst vorbei, das große Kräuter-der-Provinz-Festival nur noch eine schöne Erinnerung.

Langweilig wird es im Genießerdorf jedoch lange nicht, denn der erste Weihnachtsmarkt steht bevor.

Wenn es nach Werbefrau Greta geht, haben dort Plastik-Nikoläuse und billiger Glühwein nichts verloren.

Wird es aber den Maierhofenern gelingen, das Wahre und Gute in den Winter hinüberzuretten?

Therese freut sich auf Feiertage in trauter Zweisamkeit, doch jemand will ihre Pläne durchkreuzen.

Und während es Christine vor ihrem ersten Fest alleine graut, werden Roswitha und Edy auf die Probe gestellt.

Junges Liebesglück, neue Sehnsüchte und zerschlagene Hoffnungen brauen sich zusammen wie Winterstürme.

Wie viele kleine Wunder braucht es für das große Glück?

Basteln im Advent macht großen und kleinen Leuten Freude

Gemeinsam Weihnachtssterne basteln, Weihnachtskarten, Fensterbilder…

Wir haben viele Anleitungen von einfach bis kompliziert aus allen möglichen Materialien, z.B. Stroh, Papier, Bändern, Metallfolie…“.

Und das Ausleihen kostet nichts!

Kommen Sie ganz unverbindlich zum Stöbern  in dieEvang. Öffentliche Bücherei im Pfarrhaus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Und es gilt immer noch: Wer nicht mehr selber zu uns kommen kann, darf sich gerne von uns eine Auswahl an Büchern

nach Hause bringen lassen. Ein Anruf genügt.

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

Der Kartenständer steht immer noch in der Bücherei.

Wir bieten hier schöne Weihnachtskarten, Glückwunschkarten zu verschiedenen Anlässen, Beileidskarten… zu günstigen Preisen an.

 

Mit adventlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

 

 

 

 

 

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: