Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Das Festival steht vor der Tür
      Am 23 und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation. Laith Al-Deen, einer der Top Acts beim Festival auf dem Stuttgarter Schloßplatz, hat sich vor ein paar Wochen beim Musikvideo-Dreh für seinen neuen Song „Freiheit“ schon einmal warm gegrooved.
    • Margit Rupp ist tot
      Die ehemalige Direktorin des Evangelischen Oberkirchenrats in Stuttgart Margit Rupp ist am Montag, 18. September, in Tübingen im Alter von 62 Jahren verstorben. Rupp war seit Februar 1986 beim Oberkirchenrat in Stuttgart tätig und leitete dessen Verwaltung von 2001 bis zu ihrem Ruhestand Anfang 2017.
    • Für eine lebenswerte Gesellschaft
      Von 12. September bis 20. Oktober kann online über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises abgestimmt werden. Zur Wahl stehen zahlreiche engagierte Menschen und Projekte aus verschiedenen Bereichen, auch aus der Evangelische Landeskirche in Württemberg.
  • Top-Klicks

  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 41-42

Posted by kige78607ta - Oktober 7, 2016

Freitag, den 14.10.16

19.30 Uhr Bibel- und Gebetsstunde (M. Stehr)

 

Samstag, den 15.10.16

19.30 Uhr Jugendkreis

 

Wochenspruch:

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem!

Römer 12, 21

  1. So., n. Trinitatis, den 16.10.16

 9.30 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Henke, Tuttlingen

 Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit der Diakonie in der Landeskirche.

(14.00 Uhr Gottesdienst für Gehörlose Stadtkirche Tuttlingen (Pfr. Hörster)

Dienstag, den 18.10.16

18.30 Uhr Große Jungschar – n. Absprache –

19.00 Uhr  Kirchenchorprobe in der Pfarrscheuer

 

Mittwoch, den 19.10.16

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht

16.15 Uhr Mädchenjungschar (ab Kl. 4) n. Absprache

 

Kirchenchor

Am Dienstag, den 18.10.16 startet der Kirchenchor zur neuen Proberunde!

Um 19.00 Uhr in der Pfarrscheuer. Es wäre schön, wenn viele vom altbewährten Stamm sich zusammenfinden würden und auch neue Gesichter dazu kämen!

Ökumenisches Männervesper

Am Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 19.30 Uhr findet in der Wurmlinger Bierwelt das
9. Ökumenische Männervesper statt. Sprecher des Abends ist Michael Stahl, ehemaliger VIP-Bodyguard, Fachlehrer für Selbstverteidigung, Gewaltpräventionsberater, Autor. Seine Arbeit wurde 2009 mit dem Werte Award ausgezeichnet für innovative und  strukturverändernde Projekte von der neues Leben Stiftung. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Aufgewachsen in großer Armut und Gewalt hat er sich den Weg frei gekämpft in die Selbstständigkeit und macht heute Projekte in ganz Deutschland, aber auch in Österreich und Schweiz. Seine Vorträge über Werte und ein menschliches Miteinander beeindrucken Klein und Groß gleichermaßen.  Die Auswirkungen unserer vaterlosen Gesellschaft sieht er tagtäglich in seiner Arbeit und hat auch durch seine persönliche Erfahrung einiges zu berichten. Wir sind gespannt auf den Abend und laden Sie hiermit      recht herzlich ein dabei zu sein. Die Kosten für Vortrag, ein Vesper und ein Getränk betragen 16 €.  Anmeldungen und nähere Information ab sofort bei der Geschäftsstelle Tuttlingen, Uhlandstraße 3, 78532 Tuttlingen,

Telefon 07461/96598010; Fax 07461/96598019; e-Mail: dgs.tut@drs.de

Gemeindebücherei                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Öffnungszeiten: Montag und Freitag von 16:00 – 18:00 Uhr

Spannende Lektüre für jedes Alter 

Romane zum Abschalten und Träumen, interessante Biografien, Bücher  für Leseanfänger bis Teenies, zu fast allen Themen für Große und Bilderbücher und Pappbilderbücher und Vorlesebücher für die Kleinen und Kleinsten.  Gregs Tagebuch Die hässliche Wahrheit      In der englischen Originalausgabe: The Ugly Truth (Diary of a Wimpy Kid)

Greg Heffley has always been in a hurry to grow up. But is getting older really all it’s cracked up to be? Greg suddenly finds himself dealing with the pressures of boy-girl parties, increased responsibilities,  and even the awkward changes that come with getting older–all without his best friend, Rowley, at  Can Greg make it through on his own? Or will he have to face the „ugly truth“?. 

Unsere Roman-Empfehlung: Wieder ein neues Buch von der Trossinger Autorin Elisabeth Büchle: Unter dem Sternenhimmel

Noa erhält endlich die Chance, ihren großen Traum zu verwirklichen. Sie eröffnet in Freiburg ein Café mit Bücher- und alles läuft prima an, und Noa hofft, dass sie endlich eine Heimat gefunden hat. Doch dann wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt.        Erneut muss sie gegen die Schatten ankämpfen, die sie hinter sich gelassen zu haben glaubte …Der Schreiner Jonas hilft Noa bei der Einrichtung des Cafés in der alten Stadtvilla und fühlt sich bald sehr zu ihr .Aber irgendetwas an Noa ist seltsam und beunruhigt ihn. Wer ist diese Frau, für die seine Freunde Chiara und Florian so viel riskiert haben?

Basteln im Herbst: Das bunte Laub fällt von den Bäumen, die ersten Kastanien und Eicheln laden zum Sammeln und Basteln ein…Viele Anregungen und Vorschläge zum Basteln mit Naturmaterialien in verschiedenen Schwierigkeitsstufen stehen in unseren Realen und warten darauf, ausgeliehen zu werden. Und das Ausleihen kostet nichts! Kommen Sie ganz unverbindlich zum Stöbern in die

Evang. Öffentliche Bücherei im Pfarrhaus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Und es gilt immer noch: Wer nicht mehr selber zu uns kommen kann, darf sich gerne von uns eine Auswahl an Büchern nach Hause bringen lassen.  Ein Anruf genügt.

Suse Tomasino und Petra Ulrich (Tel. 3177)

Mit herzlichen Grüßen!

Ihr Pfr. E. Hörster

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: