Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Das Festival steht vor der Tür
      Am 23 und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation. Laith Al-Deen, einer der Top Acts beim Festival auf dem Stuttgarter Schloßplatz, hat sich vor ein paar Wochen beim Musikvideo-Dreh für seinen neuen Song „Freiheit“ schon einmal warm gegrooved.
    • Margit Rupp ist tot
      Die ehemalige Direktorin des Evangelischen Oberkirchenrats in Stuttgart Margit Rupp ist am Montag, 18. September, in Tübingen im Alter von 62 Jahren verstorben. Rupp war seit Februar 1986 beim Oberkirchenrat in Stuttgart tätig und leitete dessen Verwaltung von 2001 bis zu ihrem Ruhestand Anfang 2017.
    • Für eine lebenswerte Gesellschaft
      Von 12. September bis 20. Oktober kann online über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises abgestimmt werden. Zur Wahl stehen zahlreiche engagierte Menschen und Projekte aus verschiedenen Bereichen, auch aus der Evangelische Landeskirche in Württemberg.
  • Top-Klicks

  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 16/17

Posted by kige78607ta - April 13, 2015

Donnerstag, den 16.04.15
17.00 Uhr Gemischte Jungschar (Kl. 1- 4)
19.30 Uhr Teenkreis (mit open end)

Freitag, den 17.04.15
18.00 Uhr Große Mädchenjungschar
19.30 Uhr Bibel- und Gebetsstunde

Samstag, den 18.04.15
19.00 Uhr Jugendkreis (ab 16 J.)
Christus spricht:
Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme,
und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.

Joh. 10, 11.27.28

Misericordias Domini, (Die Erde ist voll der Güte des Herrn),
den 19.04.15
(8.30 Uhr Gottesdienst in der Kapelle KH Spaichingen)
9.30 Uhr Gottesdienst

Das Opfer ist bestimmt für die EC-Jugendarbeit.

Montag, den 20.04.15
17.00 Uhr Mädchenjungschar (ab 10 J.)

Dienstag, den 21.04.15
9.30 Uhr Krabbelgruppe
18.30 Uhr Große Bubenjungschar (ab 10 J.)

Mittwoch, den 22.04.15
18.00 Uhr Anmeldung der neuen Konfirmanden in der Pfarrscheuer
Stammbücher (wegen Taufdatum!) bitte mitbringen!
Die Anmeldung zur Teilnahme am Unterricht ist auch ohne Taufe möglich! Die Konfirmanden können dabei sein, müssen aber nicht!

Gemeindebücherei
Öffnungszeiten: Montag und Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr

Krimis für Bücherwürmer und alle die es werden wollen, für Erstleser und Vielleser , für zweite, dritte, vierte Klasse, z.B. Professor Berkley,
Fünf Freunde, Tatort Forschung, Emil und die Detektive und viele, viele andere. Auch für große Geschwister, für Papas und Omas und alle anderen.

Jetzt ist wieder Gartenzeit!
Tipps, Anleitungen und Anregungen für naturnahes Gärtnern, biologische Schneckenbekämpfung, was Großvater noch wusste….
Ratgeber kostenlos ausleihen!

Unsere besondere Empfehlung:
Mord mit Stil ist auch nicht besser von Julianna Deering
Südengland in den Dreißigerjahren. Drew Fathering, ein junger Lord aus besten Kreisen, liebt Kriminalgeschichten. Doch bis jetzt sind sie ihm nur zwischen zwei Buchdeckeln begegnet. Wer kann denn auch ahnen, dass sich auf seinem friedlichen Anwesen ein Mord ereignen wird?
Was hat es mit den Gerüchten über die dunkle Vergangenheit der Fatherings auf sich? Gemeinsam mit seinem Freund Nick und der char-manten Amerikanerin Madeline wendet er sein gesamtes Wissen aus Kriminalromanen an, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen.
Viel Spaß beim Lesen!
Wir freuen uns auf Ihren /Euren Besuch
Wir haben Zeit für Sie.
Wir besuchen Sie auch gerne zu Hause und versorgen Sie mit Lesestoff.
Das Ausleihen ist bei uns kostenlos!!!

Suse Tomasino und Petra Ulrich

Am Büchertisch erhalten Sie Karten zu allen Anlässen, Geburtstag, Hochzeit, Beileidskarten und jetzt aktuell auch Konfirmations- Kommunions- und Osterkarten. Montags während der Bücherei oder nach telefonischer Vereinbarung. Rufen Sie mich an Tel. 3177

Oster-Ferienprogram:
Am 30. März fand ein „Kriminaler“ Vorlesemittag als Oster-Ferienprogramm für Vorschüler und Schüler der 1. und 2. Klasse statt. Leider nahmen nur 2 Kinder unser Angebot an. Nachdem Suse Tomasino den Bilderbuchkrimi “Gesucht: Eierdieb“ vorgelesen hatte, haben wir alle zusammen Oster-hasen, Küken und eine Henne gebastelt.
Aufgrund der Teilnehmerzahl hatten wir reichlich Auswahl und genügend Material, sodass jeder mehrere Teile basteln konnten – und wir hatten sehr viel Spaß dabei. Darüber waren wir uns alle einig!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Pfr. E. Hörster

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: