Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

Mitteilungsblatt KW 05/06

Posted by kige78607ta - Januar 26, 2015

Donnerstag, den 29.01.15
17.00 Uhr Gemischte Jungschar (1.-4. Kl.)
19.30 Uhr Teenkreis (mit open end)

Freitag, den 30.01.15
18.00 Uhr Große Mädchenjungschar
19.00 Uhr Abschluss-Singen Frauenchor in der Lupfen-Kapelle
19.30 Uhr (keine) Bibel – und Gebetsstunde

Samstag, den 31.01.15
19.00 Uhr Jugendkreis (ab 16 J.)

Wochenspruch:

Wir liegen vor dir im Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.
Daniel 9, 18

Sepuagesimae (70 Tage vor Ostern), den 01.02..15
9.30 Uhr Gottesdienst

Das Opfer ist bestimmt für eigene Gemeinde.

Montag, den 02.02.15
19.00 Uhr Kirchenchor

Dienstag, den 03.02.15
9.30 Uhr Krabbelgruppe
14.00 Uhr Senioren-Nachmittag in der Pfarrscheuer
Thema: „Leben und Werk des Liederdichters Chr. F. Gellert“
Erich Vosseler aus Aldingen wird uns ein Portrait zeichnen
und gleichzeitig zum Singen seiner schönsten und bekanntesten
Lieder (z.B. „Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht,…“) einladen!

18.30 Uhr Große Bubenjungschar (Kl. 4-7)

Mittwoch, den 04.02.15
(16.00 Uhr Konfirmandenunterricht (Schura))
17.30 Uhr Konfirmandenunterricht
Gemeindebücherei
Öffnungszeiten: Montag und Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr

Zu Beginn des Neuen Jahres haben wir wieder neue Bücher eingekauft.

Unsere besondere Empfehlung:
Esther Maria Magnis: GOTT BRAUCHT DICH NICHT
«Ich glaube, wir vermissen Gott. Ich würde das niemals jemandem einreden wollen oder mich damit über Atheisten erheben wollen. Ich weiß, dass es gute Gründe gibt, nicht zu glauben. Aber manchmal denke ich,
die meisten Menschen sind einfach nur traurig, dass er nicht da ist.»
Esther Maria Magnis weiß: An Gott zu glauben, ist alles andere als einfach. Weil er zulässt, dass Menschen leiden. Weil er unsichtbar ist.
Und schweigt. Aber sie weiß auch, dass es im Leben nichts Größeres gibt.
«Seit Nietzsche kenne ich niemanden, der so erschütternd zeigt, welche Katastrophe es bedeutet, nicht an Gott zu glauben.» (Robert Spaemann)

Bilderbücher zu vielen stets aktuellen Themen, z.B.
Aufräumen ist nix für Piraten
Ordnung ist das halbe Leben? Aber nicht, wenn man als Seeräuber die Weltmeere unsicher macht, findet Kapitän Krummsäbel. Ausgerechnet Peppi, der Sprössling des Kapitäns, ist – sehr zum Verdruss seines Vaters − ein Musterbeispiel an Ordentlichkeit. Doch, bei allen Seeungeheuern,
wo steckt bloß das Fernrohr? Und der Schlüssel zur Waffenkammer?
Gut, dass Peppi den Überblick behält …

Dieses Buch fördert besonders: – Sprachkompetenz – Selbstvertrauen – Ausdrucksfähigkeit!

Holen Sie sich den Frühling jetzt schon ins Haus.
Aktuelle Bastelanleitungen dafür finden Sie bei uns in der Bücherei. Bastelspaß für jedes Alter, Anleitungen für verschiedene aktuelle Techniken mit Papier, Moosgummi, Holz, Wolle …

Wir freuen uns über neue Leser jeder Altersstufe
Suse Tomasino und Petra Ulrich

Am Büchertisch erhalten Sie Karten zu allen Anlässen, Geburtstag, Hochzeit, Beileidskarten und viele andere. Montags während der Bücherei oder nach telefonischer Vereinbarung (Tel. 3177).

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Pfr. E. Hörster

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: