Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

    P1080678

    P1080676

    P1080675

    Mehr Fotos
  • RSS Evang. Landeskirche

    • Ein Leuchtturm in der Kliniklandschaft
      Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hat am 25. Juni gemeinsam mit dem Sozialminister des Landes Baden-Württemberg Manne Lucha den Neubau der Tübinger Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus eingeweiht.
    • Rekordergebnis bei Stuttgart-Lauf
      Am 25. Juni fand in Stuttgart der jährliche Stuttgart-Lauf statt. Das Evangelische Jugendwerk konnte in diesem Jahr 157 Läuferinnen und Läufer dafür gewinnen, an dem Event teilzunehmen. Gemeinsam sammelten sie bei verschiedenen Wettbewerben Spenden von rund 24.000 Euro ein.
    • Feriendorf feiert Jubiläum
      Das Evangelische Familienferiendorf Tieringen, Stadt Meßstetten, feiert 2017 sein 50-jähriges Jubiläum. Dazu trafen sich am vergangenen Wochenende im Feriendorf neben Gästen aus Politik, Kirche, Kultur und Wissenschaft auch zahlreiche mit der Familienerholung verbundene Haupt- und Ehrenamtliche ein.
  • Top-Klicks

  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 39/40

Posted by kige78607ta - September 24, 2012

Ev. Kirchengemeinde Talheim

 Freitag, den 28.09.12

17.00 Uhr  Kleine gemischte Jungschar (Kl. 1-4) neue Anfangszeit!

18.30 Uhr  EC-Jugendkreis (ab 16 J.)

19.30 Uhr  Bibel- und Gebetsstunde

20.00 Uhr  Posaunenchor

Samstag, 29.09.12

In der Zeit von 9.00 – 14.00 Uhr können Erntegaben in die Kirche gebracht werden.

Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat.

 

                                                           1.Joh. 5, 4

 

17. So. n. Trinitatis, den 30.09.12

 9.30 Uhr  Familien-Gottesdienst mit dem Kindergarten und dem Posaunenchor

                 Das Opfer an diesem Sonntag ist bestimmt für die Arbeit

                 des Tafelladens in Trossingen. Ebenfalls auch die Erntegaben vor dem Altar.

                  An diesem Sonntag ist keine Kinderkirche!

 

Montag, den 01.10.12

17.00 Uhr  Mädchenjungschar (5.-7. Klasse)

18.30 Uhr  EC-Teenkreis „Teenfactory“ (ab 13 J.)

 

Dienstag, den 02.10.12

 9.30 Uhr   Krabbelgruppe

17.30 Uhr  Große Bubenjungschar (5.-7. Kl.)

 

Mittwoch, den 03.10.12

– Feiertag –

Erntedankfest 2012

In diesem Jahr feiern wir wie auch andere Kirchengemeinden schon am

kommenden Sonntag, den 30.09.12 das Erntedankfest. Beginn: 9.30 Uhr!!

Normalerweise wird das Erntedankfest am ersten Sonntag im Oktober gefeiert.

In 2012  aber gibt es zwei Sonntage nach dem Michaelistag, dem Stichtag für die

Festlegung des jeweiligen Erntedankfestes.  So haben wir in diesem Jahr das Erntedankfest

auf den kommenden Sonntag vorverlegt.

Das hat unter anderem auch den Vorteil, dass jeder am Lupfenlauf teilnehmen kann,

der für So., den 07.10.12 vorgesehen ist.

Im nächsten Jahr dann lässt sich eine solche Verschiebung leider nicht wiederholen.

Anfangszeit für den Familiengottesdienst soll dann erneut 9.30 Uhr sein,

der erste Lauf wird um 11.00 Uhr beginnen.

So  kommen beide aneinander vorbei.

Schön, dass man sich vor Ort noch so absprechen kann!

Man muss halt „miteinand´ schwätze“, dann „goat“ vieles…

„Sel welle mir beibehalte!“

Es wäre schön, wenn wir auch wieder einen Erntedank-Gabentisch um den Altar

in der Kirche herum aufbauen könnten.

Das geht aber nur, wenn Sie wie in den Vorjahren Früchte und Gaben

aus dem Garten und vom Feld bringen!

Traditionen müssen gepflegt werden, wenn man sie erhalten will!

Deshalb die herzliche Bitte:  schauen Sie nach, ob Sie nicht

„irgendäbbes“ bringen können – und wenn es zwei Gläser „G´sells“ sind.

„Kleinvieh macht auch Mist!“ – ein Motto,  das übrigens gut zum

Erntedankfest auf dem Land passt!

Trotzdem kann es auch ein ganzer Sack Kartoffeln sein, ein Sack Mehl,

ein Korb Äpfel etc.

Am Erntedankfest darf man nicht „knickerig“ sein, da geht´s um die Fülle!

Dankbarkeit im Herzen allein genügt nicht,  sie will sich Weg und (sichtbaren)

Ausdruck im Alltag und am Sonntag suchen.

Zu danken mit Herzen, Mund und Händen –

das ist allemal ein rechter, ganzheitlicher Ernte-Dank vor Gott!

 Samstagvormittag von 9.00 bis 14.00 Uhr bitte die Gaben

in der Kirche abgeben!

 

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten     

Montag           16.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag   16.30 – 18.00 Uhr

Freitag            17.00 – 18.00 Uhr

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Pfr. E. Hörster

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: