Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Das pure Leben
      „Im Verwaltungsrecht ist das Leben pur abgebildet, freilich übersetzt in die Sprache rechtlicher Regeln.“ Das sagt Dr. Rüdiger Albrecht. Er ist Vorsitzender Richter des Kirchlichen Verwaltungsgerichts der Landeskirche im Ehrenamt. Stephan Braun hat mit ihm gesprochen.
    • Studieren in familiärer Atmosphäre
      Noch bis 30. Juni 2018 ist das Bewerbungsportal der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg für sieben Bachelorstudiengänge und drei Masterprogramme geöffnet. Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg – kurz EH Ludwigsburg – ist eine staatlich anerkannte Hochschule für Angewandte Wissenschaften der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.
    • „Sonntag muss geschützt bleiben“
      Kommunen, Kirchen und Gewerkschaften im Gespräch beim Fachtag der Sonntagsallianz am 17. Juni in Stuttgart. Prälatin Gabriele Arnold: „Der Sonntagsschutz ist kein Selbstzweck, sondern es geht darum, die Frage wach zu halten, was in einer auf Konsum setzenden Gesellschaft am Ende dem Menschen dient.
  • Top-Klicks

  • Abonnieren

Mitteilungsblatt KW 16/17

Posted by kige78607ta - April 18, 2011

Evangelische Kirchengemeinde Talheim

Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige Herr.

                                                                                              Psalm 111, 4

Gründonnerstag, den 21.04.11

20.00 Uhr   Gottesdienst mit Abendmahl

Dazu sind unsere Konfirmanden mit ihren Eltern und Angehörigen

herzlich eingeladen.

                    Das Opfer ist bestimmt für EC-Jugendarbeit

 

  Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle,

   die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.

                                                                                              Joh. 3, 16

 Karfreitag, den 22.04.11

9.30 Uhr  Abendmahlsgottesdienst 

Das Opfer ist bestimmt für die Aktion „Hoffnung für Osteuropa“ –

                 eine Aktion der Evangelischen Kirche in Württemberg und ihrer Diakonie.

Wochenspruch:

Christus spricht: Ich war tot und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu

Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.

                                                                                              Offb. 1, 18

 Ostersonntag, den 24.04.11

 9.15 Uhr    Österliches Blasen auf dem Friedhof

 9.30 Uhr    Festgottesdienst mit den Bläsern und dem Kirchenchor

anschl. Feier des Heiligen Abendmahls

                    Das Opfer ist bestimmt für die Arbeit des Albrecht Bengel-Hauses

                    in Tübingen.  Darin werden Theologiestudenten während ihres Studiums an  

                   der Universität begleitetund auf den Pfarrdienst in der Württembergischen

                    Landeskirche vorbereitet .

            Gleichzeitig ist Kinderkirche.

Es wäre schön, wenn gerade an diesem wichtigen Fest der Christenheit

Kinder kommen und die Osterbotschaft hören.

Ostermontag, den 25.04.11

 9.30 Uhr    Gottesdienst mit Pfr. P. Dengler, Schura (Kanzeltausch Weigheim)

                   Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten

Montag             16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag       16.30 – 18.00 Uhr

Freitag              17.00 – 18.00 Uhr

Am 21. April (Gründonnerstag) ist die Bücherei geschlossen.

Ab Donnerstag, den 28. April, sind wir wieder zu den oben genannten Öffnungszeiten für Sie/Euch da.

Ihre Büchereimitarbeiterinnen

Ein frohes und gesegnetes Osterfest wünscht 

Ihr Pfr. E. Hörster

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: