Evang. Kirchengemeinde Talheim

Beate-Paulus-Platz 3 – 78607 Talheim – Tel. 07464/1233 – pfarramt@talheim-evangelisch.de

  • Fotogalerie

  • RSS Evang. Landeskirche

    • Wenn der Tod zum Alltag gehört
      Viele Menschen meiden es, über das Sterben zu sprechen. Für Pfarrer und Pfarrerinnen stellt der Tod einen wesentlichen Bestandteil ihres Berufsalltags dar. Wie fühlt es sich an, ständig mit Sterben und Trauernden konfrontiert zu werden? Pfarrerin Katharina Roos hat Marie Neumann anlässlich des Ewigkeitssonntags einen Einblick in diesen Teil Ihres Berufes gew […]
    • Zur Segnungsdebatte in der Landessynode
      Am Dienstagmorgen wird bei der Herbsttagung der Landessynode der TOP 9 aufgerufen: „Kirchliches Gesetz zur Änderung der Ordnung der kirchlichen Trauung“. Damit jede und jeder wissen kann, was zur Abstimmung steht, veröffentlichen wir die entsprechenden Dokumente bereits vor der Synode.
    • Herbstsynode steht bevor
      Am 27. November beginnt im Stuttgarter Hospitalhof die viertägige Herbsttagung der Evangelischen Landessynode in Württemberg. Eine breite Palette von Themen bestimmt dabei die Tagesordnung. Schwerpunkte sind der Haushalt 2018 sowie Beschlüsse über Gesetzentwürfe zur Möglichkeit kirchlicher Amtshandlungen für gleichgeschlechtliche Paare.
  • Top-Klicks

  • Abonnieren

Mitteilungsblatt 13/14

Posted by kige78607ta - März 29, 2010

Ev. Kirchengemeinde Talheim

Mittwoch, den 31.03.10

15.00 Uhr   Vorbereitung der Konfirmanden auf den 1. Abendmahlsgang

18.45 Uhr Frauenchor (Saal)

Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige Herr. Psalm 111, 4

Gründonnerstag, den 01.04.10 („Grün“ kommt von: „greinen – weinen“.)

20.00 Uhr   Gottesdienst mit Abendmahl

Dazu sind unsere Konfirmanden mit ihren Eltern und Angehörigen herzlich eingeladen. Das Opfer ist bestimmt für Partnergemeinde Oppurg/Thüringen.

Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. Joh. 3, 16

Karfreitag, den 02.04.10 (Althochdeutsch: Klage-Freitag)

9.30 Uhr  Abendmahlsgottesdienst

Das Opfer ist bestimmt für die Aktion „Hoffnung für Osteuropa“ – eine Aktion der Evangelischen Kirche in Württemberg und ihrer Diakonie.

Wochenspruch:

Christus spricht: Ich war tot und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. Offb. 1, 18

Ostersonntag, den 04.04.10

9.15 Uhr Österliches Blasen auf dem Friedhof

9.30 Uhr    Festgottesdienst mit den Bläsern und demKirchenchor

anschl. Feier des Heiligen Abendmahls

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

Ostermontag, den 05.04.10

9.30 Uhr    Gottesdienst mit Pfr. P. Dengler, Schura (Kanzeltausch Weigheim)

Das Opfer ist bestimmt für die eigene Gemeinde.

Urlaubsregelung

Von Dienstag, den 06.04.10 bis Sonntag, den 11.04.10 hat Pfr. Hörster Urlaub. Die Kasualvertretung hat in dieser Zeit: Pfr. Pipiorke, Tuningen.                                                                                                                                                                            Im Fall einer Beerdigung bitte bei M. Vosseler  melden. (Tel: 1559)

Konzert mit Manfred Siebald

Samstag, 10. April 2010, 20.00 Uhr

Festhalle Tuningen

– Eintritt frei- Veranstalter: Evang-method. Kirche Tuningen

Gemeindebücherei

Öffnungszeiten

Dienstag           16.30 Uhr bis 18.00 Uhr                                                    Donnerstag       16.30 – 18.00 Uhr

Freitag             17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Ein frohes und gesegnetes Osterfest wünscht Ihnen allen

Ihr Pfr. E. Hörster

Advertisements

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
%d Bloggern gefällt das: